Ich bin auf der suche nach einer Fußrastenanlage zum vorverlegen für meine 1200 V-max kennt einer einen Hersteller ? ?

2 Antworten

Evtl. bei März, oder Schwabenmax. Ich habe übrigens auch eine. Wenn es nur Fußrasten sein sollen zum mal die Füße ablegen, gäbe es bei Polo Universalrasten zum klappen. Die kann man an die Sturzbügel schrauben. Mir wären sie allerdings zu lang. Da geht nicht mehr viel mit Kurvenlegen. Es gibt allerdings, - ich glaube auch bei März und Ebay, Sturzbügel, bei denen das obere Querteil dicker und als Fussraste ausgelegt ist.

Schrauben an Schalthebel gelöst und ADAC gerufen – Ersatz vom Hersteller?

Ich wollte eigentlich aus Müdigkeit auf den nächsten Parkplatz und tatsächlich war ich wieder wach ;) Denn beim Runterschalten trat ich ins Leere. Zuerst befürchtete ich, der ganze Schalthebel habe sich verabschiedet, aber zum Glück waren es nur die Fixierschrauben für die Feineinstellung an der Zubehörfußrastenanlage. So drehte der Schalthebel einfach durch und hing nach unten. Die Schrauben? Irgendwo zwischen Nürnberg und Halle. Leider stand ich nachts im 6. Gang auf einem menschenleeren Autobahnparkplatz und musste zerknirscht den ADAC anrufen. Das Ganze kostet mich nun, da ich kein Mitglied bin. Kann ich rechtlich gesehen den Hersteller belangen weil die Schrauben scheinbar nicht richtig festgezogen waren? Ich hatte sie noch nie bewegt zur Einstellung o.ä.. Was sagt ihr?

...zur Frage

Soziusfußrasten abflexen?

Die Soziusrasten sind bei mir an einem Hilfsrahmen aus dünneren Rohren fest geschweißt. Dieser Hilfsrahmen ist leider widerrum am Hauptrahmen des Motorrades fest geschweißt, was bedeutet dass ich ihn nicht einfach abschrauben kann wie es bei anderen Motorrädern möglich ist. Da ich sowieso nie mit Sozius fahre und das Heck umgestalten wollte kam mir die Idee, diesen Hilfsrahmen einfach mit der Flex abzutrennen. Weiß jemand, was der Tüv dazu sagen wird oder ratet ihr mir aus technischen Gründen davon ab?

...zur Frage

Vorverlegte Fußrasten für eine Yamaha XV 250

Hallo Leute,

ich bin in den Besitz einer Yamaha XV 250 gekommen. Da ich relativ groß bin (1,90 m) würde ich gerne vorverlegte Fußrasten anbringen. Doch leider werden die wohl nicht mehr hergestellt. Hat irgendeiner einen Rat bzw. Idee um mir weiterzuhelfen?

Ich wäre überalle Reaktionen dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?