Hallo, weiß jemand ab wann die neue A2 Regelung in Kraft tritt?

4 Antworten

Sobald die im Bundesgesetzblatt veröffentlich wurde.

Geltung ab 28.12.2016

35
„6a.
§  6 Absatz 1 zu Klasse A2

Inhaber einer ab dem 19. Januar 2013 bis zum Ablauf des 27. Dezember 2016 erteilten Berechtigung zum Führen von Krafträdern (auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,2 kW/kg nicht übersteigt, sind im Inland auch zum Führen von Krafträdern berechtigt, deren Leistung von über 70 kW Motorleistung abgeleitet ist."
0

A2 Führerschein - Leistungsbeschränkung - grenzübergreifende Regelung Deutschland - Rest EU?

Es gab ja eine heftige Diskussion bei der Frage 34PS/48PS... nu bin ich verwirrt.. was gilt denn nu für wen?

Klar ist ja, dass Führerscheine, die in einem EU-Land erworben wurden, in der gesamten EU gelten.

Unklar ist , wie die EU-Regelung, dass eine A2-Maschine nicht von einem Fahrzeug mit mehr als der doppelten Motorleistung (also 70 kW/96 PS) abgeleitet sein darf, welche in Deutschland nicht umgesetzt wird, nun für die deutschen "Supersportler-Fahrer" in den anderen EU-Ländern umgesetzt wird.

Gefunden habe ich nun diese Seite:

http://motorrad.wikia.com/wiki/Fahrerlaubnis_und_F%C3%BChrerschein

Klickt bitte auch beim 4. Absatz unter der Rubrik "Klasse A2" auf den Link Ausland - danach runterscrollen zur Überschrift A2 mit offner Leistung über 70 kW/96 PS

Daraus ist ersichtlich, dass die Rechtslage offensichtlich ungeklärt ist.

Hat jemand eine rechtsverbindliche Auskunft einer öffentlichen Behörde, die diese Aussage widerlegt?

...zur Frage

Versicherung für Fahranfänger

Hallo Leute ,

ein weiterer Motorrad Anfänger begrüßt euch :) Ichbin 19 Jahre alt und habe meinen Führerschein grad noch so im November gemacht damit diese neue blöde Regelung mit dem Führerschein nicht in Kraft tritt :D Ich will mir jetzt ein Motorrad kaufen und hab noch ein paar Fragen zur Versicherung, die sicher einige hier beantworten können.

Da ich ein paar Touren machen will, im Sommer vielleicht Portugal, habe ich mir diese Motorräder hier ausgesucht.(Yamaha Mt03 45PS ; Kawasaki er-6n 77Ps; bmw f650 St 48PS) (Wer Lust hat kann mir zu denen ein paar Tipps oder Vorschläge geben :)

Meine Fragen eher zur Versicherung: Voll- oder Teilkasko? Saisonkennzeichen? was ist da für einen Fahranfänger am besten?

Ich bekomme in den Internet Preisvergleichen immer Beträge von 1600€ pro Jahr raus O.o

Danke schon im vorraus

Liebe Grüße aus München

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?