Haben die Motoren von Motorrädern keinen Zahnriemenantrieb?

1 Antwort

Zahnriemen werden wie schon geschrieben bei einigen Ducati´s verbaut, Suzuki hat es z.B. an der Freewind 650, Honda bei der Pan Europa 1100 und 1300 verbaut, Wechselintervalle je nach Hersteller zwischen 20- 100 TsdKM. Was mein Vorredner(schreiber) meint, sind bei BMW die Poly V Riemen, die treiben die LIMA bei den Boxern an, da ist ein Reissen nicht ganz so dramatisch wie beim Zahnriemen (Ventilsalat).

Wieso gibt es aktuelle Motoren mit veralteten Stößelstangen?

Moin,

Norton brintgt eine neue Commando raus (wie gut auch immer...) (http://www.motorradonline.de/de/motorraeder/tests/vergleichstests/norton-command-961fahrbericht/399064).

Jedenfalls hat die 961 Stößelstangen. Meine Frage ist, wieso?

Früher waren es Langhuber, gut, da wollte man sie vielleicht auch nicht hochdrehen, aber die 961 ist kurzhubig ausgelegt. Warum hat man nicht wenigstens da eine Kette verbaut?

Auch andere Motoren haben Stößelstangen (Harley, Buell, MT-01, und bestimmt noch andere).

Als Grund fällt mir eben nur ein, dass man sie gar nicht hochdrehen will. Aber ist es nicht trotzdem eine veraltete Technik?

Oder muss man die Stößelstangen vielleicht nicht so oft warten wie eine Steuerkette?

Vielen Dank

Afbian

...zur Frage

Kommt der Sound nur vom Auspuff?

Seit einigen Tagen habe ich wieder meinen „Sound-Auspuff“ dran. Klingt nicht schlecht, ist etwas dumpfer und nicht zu laut. Trotzdem bekomme ich den Sound, den ich gerne möchte nicht hin. Es soll noch dumpfer klingen.

Natürlich bekommt man bei Motorrädern mit mehr Hubraum einen Klang hin, den man mit 800 ccm nie erreichen kann. aber an anderen Motorrädern mit 800 ccm und V2-Motoren ist manchmal der Klang deutlich besser. Die Auspufftöpfe passen aber nicht an meinem Bike. Ich habe schon etliche Auspufftöpfe gehabt, einige habe ich “verschlimmbessert“, aber selbst eine Silvertail, die an einer Harley (800cm) gut klingt, klingt bei mir nicht mal annähernd so gut. Einen „ausgeräumten“ Auspuff möchte ich nicht, die klingen nicht dumpf, sondern nur laut und peinlich.

Warum können an einigen Motorrädern (gleicher Hubraum, fast gleiche Drehzahl) die Auspufftöpfe gut klingen (dumpf) und an Anderen nicht? Gruß Bonny

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?