Warum werden in Motorrädern serienmäßig keine Turbos verbaut?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

weil die meisten Biker mit dem Schub nicht klar kommen. Vorstufe Kawasaki 750 2Zyl. 2Takt - Yamaha V-max mit Booster - danach Turbo - dann gibt es nur mehr Lachgas. Mit Bikes fährt man halt auch Kurven - nicht nur geradeaus. Gruß hj-austria

Honda CX 500 Turbo. Im Motorradmuseum bei mir um die Ecke steht eine.

Der Turbo war damals zu schwer zu bändigen. Viele machten bei der "Explosion" der Leistung einen Abgang in die Botanik...

Frag mal Turboklaus ;-) Es gab schon einige Modelle, aber es war eben nie wirklich praxistauglich. Dazu noch teuer und wartungsaufwendig.. Kompressorkits hingegen werden immer öfters angeboten, nun auch für die 1100er Monster. Suzuki dachte glaube ich kurz darüber nach, die Hayabusa mit Turbo neu raus zu bringen, ich denke sie wollten aber dann doch keine Schlagzeilen mehr ;) Gruß

Was möchtest Du wissen?