Habe ich auch bei reduzierter Ware aus einem Polo-Shop ein Umtauschrecht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt kein "Recht auf Umtausch", es sei denn es wurde ausdrücklich eingeräumt. Du hast aber auch bei herabgesetzter Ware das Recht auf Reklamation. Diese kann aber in Deinem Fall ja nicht angewand werden, da Du ja nur eine falsche Größe gekauft hast und der Irrtum sicher bei Dir lag. - Trotzdem: Der Ton macht die Musik und fragen kostet nichts!

Viele große Unternehmen zeigen sich aber gerade hier recht Kundenfreundlich und gestalten Reklamation als wirkliche Chance für Kundenzufriedenheit!

In den nächsten Jahren, wenn ich Polo, Louis und alle anderen Motorradzubehör-Firmen aufgekauft habe, ja. Kann ich Dir jetzt schon versprechen. Die Verhandlungen sind aber noch sehr schwierig. Solange, bis ich mein Monopol-Imperium aufgebaut habe, wende Dich noch an Polo. Die können Dir Deine Frage am Besten beantworten. :-) Gruß Bonny

@awa-freak. Ich würde sagen du hast es perfekt ausgedrück! Aber wenn die Sachen ungetragen bzw. neu sind werden sie Dir die bestimmt in eine andere Größe oder Ware tauschen.

Billig Schnäppchen ganz teuer...

Hallo Leute.

Bin tierisch sauer! Ich hab mir Ende letzten Jahres einen neuen Helm gegönnt. Eigentlich hatte ich ja gar keinen gesucht, aber als ich da so durch die Hallen von POLO schlenderte, viel mir ein stark herabgesetzter Helm auf. Es ist ein Shark RSR2, der von 530 Euro auf 153 herabgesetzt war. Und zu allem Glück, hatte der auch noch die Größe von meinem Wasserkopf und gefallen hat er mich auch noch! Kann man ja nichts falsch machen, dachte ich mir so... Also gekauft und mit einem breiten Grinsen aus dem Laden raus. Als ich dann letztens so nichtsahnend durch die Gegend fuhr, verabschiedete sich dann, so ganz ohne Ankündigung, das Visier. Es war ohne Zutun am Gelenk gebrochen... Naja, nicht so schlimm, dachte ich mir, und wanderte nach Polo. Die waren auch super entgegenkommend. Sie hatten kein Ersatzvisier da und behielten den Helm ein. Haben mir dann sogar einen Nagelneuen Helm geliehen, damit ich wieder nach Hause fahren konnte! Als ich den Helm dann wieder abgeholt hatte, schien alles ok. Ganze 2 Wochen später wieder das gleiche Theater... Das Visier an genau der gleichen Stelle gebrochen! Nun aber, soll das neue Visier 82,00 Euro!!!!! kosten. Ich bin am überlegen, ob ich da noch mal 80 Euro drauf setze und mir nen anderen Helm hole... 82,00 Euro für ein Visier, das halte ich für eine Unverschämtheit!

Habt Ihr auch schon solche Erfahrungen machen müssen, dass ein Ersatzteil gleich sooooo teuer ist??? Oder ist Shark da die Ausnahme?

LG, Mosam

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?