habe einen schaumteppich im kühlwasser (lkw)

4 Antworten

Das deine Kühlwasseranzeige nmormale Temperatur anzeigt, sagt nicht viel. Die Ursache könnte auch sein, daß wegenn Kühlwsssermangel keine Kreislauf mehr stattfindet und das Thermometer keine Erwärmung mehr messen kann. Aus demselben Grund könnte auch der Thermostat seinen Dienst eingestellt haben. Drück bei warmem Motor einmal den Kühlwasserschlauch, der zum Thermostaten führt, mit der Hand zusammen. Wenn ndas sehr leicht geht und du dadurch keinen spürbaren Kühlwasserfluß auslöst, hast du an dieser Stelle nur noch Luft. Stell den Motor auf jeden Fall ab und laß den Schaden reparieren, weil sonst dein Motor sehr schnell im Nirwana ist.

ich denke, wie ein Teil meiner Vorredner, dass die Kopfdichtung hinüber ist. Wahrscheinlich hast Du im Kühler auch erhöhten Druck, weil Dein Motor ins Kühlwasser bläst (kenne das von meinem Nissan 240, vor ca. 40 Jahren). Solange er das Kühlwasser nicht ganz rausbläst, sollte eigentlich keine größere Gefahr bestehen, würde den Schaden aber schnellstmöglich beheben.

Erst einmal wie alt ist der Scania? Ursache ist für Dein Schaum ist mit größter Wahrscheinlichkeit die Kopfdichtung,wie schon geschrieben wurde.Wenn Du den Deckel am Ausgleichsbehälter öffnest wirst Du Druck im Kühlsystem haben und am Deckel müsste auch ein stinkender Ölfilm sein.Das Schlimmste was Dir da noch passieren kann ist,das der Kopf reist und der Motor einen Wasserschlag bekommt.(Totalschaden)Die Temperatur bringst Du ja auch mit den Lüfter herrunter wenn er ständig mit läuft.Das Fahrerhaus mal an kippen und den Motor anschauen ob das Wasser nach aussen drückt.Ursache meistens die Kopfdichtung der Zylinderkopf selbst gerissen.Ich würde an Deiner stelle ganz schnell nach schauen oder nach schauen lassen,den ein Motor ist nicht billig b.z.w. die Reparatur auch nicht wenn er hin ist.VG Frank

Was möchtest Du wissen?