Gs 500 säuft ab bei gas geben benzinhahn funktioniert Membran ebenfalls gut benzinfilter auch Vergaser auch gereinigt was ist da los?

4 Antworten

Servus

Und das Schwimmernadel Ventil, auch gut?

Warum zerlegt ihr Sachen, deren Funktionallität ihr nicht kennt und friggelt sie irgendwie zusammen? So teuer ist ne Werkstatt auch wieder nicht. Teuer wirds, wenn ihr mit einem zerbasteltem Teil ankommt, da ist der gewissenhafte Monteur, direkt verpflichtet, denn Bock richtig zu checken, denn sonst bleibt etwaiger, nicht endeckter Pfusch an ihm hängen.

Grüßle

Willkommen auf der Plattform für Sprachbegabte...das wird noch bei dir, Kompliment: neu zugezogen, was?

Versuch in deiner Sprache, der HÖflichkeit halber...Ausländerintegration nennt sich das ;)

ich nix vasteh komisches deitsch von kollega: du haben bei die reinigung von vergaser auch gemacht tausch von die dichtungen, gs500? Un womit gereinigt, sach moll: ultraschalldingsbums oder benzinreiniger?

wieweit hasch du'n vegaser zuvor zerlecht...alles, tutti? auch die winzigsten nädelchen und düsen oder wie? und wie lange getrocknet? mit luftdruck ausgepustet? oder nur ausgepinselt?

vergaserdeckeldichtung und die allerwinzigsten nadeldüsendichtungen mit ausgetauscht? originaldichtungen oder was?

ich harre der antworten, dann sehen wir weiter...zu gut frittendeutsch:

Moin Biker, ich geh schon ma zur Frittenbude, während du den Arsch hochkriechst, um mal so'n paar Fragen zu beantworten, falls du Zeit über hast.

Bis die Tage,,,,man sieht sich...Pfötchen ;-P

Was möchtest Du wissen?