Gibt es Überhosen mit Schutzfunktion?

1 Antwort

Hallo,also ich habe so eine überhose mit Schutzfunktion,leider kann ich mir keine neue kaufen, da POLO der Laden in dem ich Sie mir vor drei Jahren gekauft hat, die nicht mehr im Programm hat und ich nun schauen muß wo ich nun eine neue herbekomme. Falls du mal eine findest kannst du es hier posten, meine hat Projekten an knien und hüfte,zwei seitliche Reisverschlüsse in kompletter Beinlänge, mit zwei außentaschen.

Hallo ich komme aus Lörrach und suche ein Lederkombi von einem namhaften Hersteller weiss jemand wo es ein Geschäft gibt (Kein Louis oder Polo)?

Ich suche z.B. ein Alpinestar oder Spidi.

...zur Frage

wer hat Navi-Alternativen zu den tomtom und Garmingeräten schon im Einsatz?

Hallo, ich brauche ein neues Mopednavi (ich hatte bisher ein tomtom one - ist leider defekt). Folgende presiwerte Alternativen zu den bekannten tomtom- und Garmingeräten habe ich gefunden. 1.Reaction X-Navigator 2. Arival PNX 35M 3. NavGear TourMate MX 350. Die Geräte kosten zwischen 179,- und 279.90 Euro. Wer hat eines von diese Navis schon in Gebrauch. Welche Erfahrungen gibt es? Wie schaut´s mit der Tourenplanung am PC aus?

...zur Frage

Informationen über Anfänger- (125ccm2) Motorradbekleidung?

Hallo zusammen,

um klären zu können, wer und wie ich bin, möchte ich euch kurz relevante Information für die Beantwortung dieser Frage geben.

Ich bin Max und 15 Jahre alt. Ich sparre schon lange, um mir mit 16 eine 125er zu kaufen. Ich bin gerne im Gelände (Wege, Wald, Felder...) und auf Straßen (Straßen, ... aber keine Autobahnen) unterwegs.

Was möchte ich überhaupt? Ich hätte gerne etwas über Bekleidung und Motorrad gehört.

Hoffentlich teilen viele die Meinung mit mir, dass man beim Schutz (hier durch Bekleidung) nicht sparren sollte, deshalb wollte ich mich auf Grund meines begrenzten Budgets als Schüler vergewissern, was man braucht und was "unnötig" ist.

Ich habe vor mir eine Enduro zu kaufen und diese teils auf Straßen, als auch im Gelände zu nutzen. Mir ist klar, dass es speziell fürs Enduro und auch speziell für die Straße ebenfalls speziell angepasste Bekleidung gibt. Jedoch habe ich dafür ein etwas zu kleines Budget, deshalb sollte ich mir eine gute (!) Lösung für beides überlegen.

  • Ich habe mir gedachte, dass ... ... ich mir Stiefel (Marke erstmal weniger wichtig - von Fox/Alpinestars) hole, um mir meine Füsse und Schienbeine zu schützen. ... ich mir eine Mx Hose kaufe, aber hallt. Mir ist bewusst, dass solche nicht gerade gut für die Straße sind, aber sie sehen gut aus und würden mir im Gelände helfen, mich besser bewegen zu können. Habt ihr eine Alternative für mich (außer Leder bzw Lederkombis)? ... ich mir eine Protektorenjacke von Fox zum unten drunter ziehen beschaffe, die mich vor stürzen auf Straße und Gelände schützt (beinhaltet Unterarm-, Ellenbogen-, Schulter-, Brust-, Rücken- und sonstige Protektoren). ... ich mir ein Oberteil hole was einfach nur stylisch Aussieht, wie zB ein Jersey, um im Gelände Spaß zu haben. Dieser soll nicht schützen, dazu habe ich ja die eben genannte Protektorenjacke. ... ich mir für die Straße eine Textil-/Lederjacke kaufe, die mich sicher auf Straßen begleitet. Sie soll hallt vor dem rauen Asphalt schützen. ... ich mir einen Mx-/Supermotohelm besorge, welcher einen (wie jeder andere Helm) schützen soll, jedoch welchen? Habe Fox v1-2, Oneal 7 Series und ... im Kopf. ... ich mir für den Helm eine Brille oder Goggle hole, die mich vor Wind, Sand, der Sonne und Insekten schützt. ... ich dazu noch Handschuhe kaufe, wie zum Beispiel von Fox die Bomber (Fox Bomber), jedoch weiß ich nicht ob diese auf der Handinnenfläche Leder haben oder einfach auf Asphalt durch gehen und der Boden meine Hand aufschirft bzw. einfach weg reist. Sieht ja bei Youtube nicht so angenehm aus.

Was sagt ihr? Bekleidung passend zu Straße und Geläde? Ist/Sind die vorgeschlagende Helme gut?

Danke, danke für eure Unterstützung. M4x

Dies ist meine erste Frage, bitte gebt mir doch kurz am Anfang der Antwort Feedback, was ich vergessen habe oder was ich in Zukunft anders machen soll.

...zur Frage

Gibt es bereits Umbauten der S 1000 RR als Naked Bike?

Hat bereits ein größere Firma damit begonnen, die S 1000 RR als professionellen Umbau zum Naked Bike an zu bieten? Habe bisher nur ein paar Fotos gefunden, das waren aber Einzelfälle von privaten Schraubern.

...zur Frage

Bremsscheibenschlösser - Pro und Contra - Wer hat welche Erfahrung

Hi Leuts,

immer wieder stolpere ich über diverse Werbungen von Bremsscheibenschlössern. Nun brauche ich nicht zwingend ein solches, da ich mein Mopped bisher ausschließlich über den abgezogenen Zündschlüssel sichere. Doch manchmal frage ich mich, ob es nicht doch sinnvoll ist, meine K zusätzlich zu sichern. Und ein einfacher und wirkungsvoller Schutz sollen ja diese alarmunterstützten Bemsscheibenschlösser sein. Kann man so ein Teil nicht selber einmal vergessen und sich dann beim Losfahren direkt und unvermittelt mit dem gesamten Teil auf den Bart legen? Wer hat Erfahrung mit einem Bremsscheibenschloss an einem eher schweren Motorrad? Gibt es gute und gibt es schlechte Nachrichten?

Danke.., bis dann... Gruß Ebbi

...zur Frage

Sturz-/Crash Pads; mit oder ohne Dämpfung?

Hallo Community!

Ich bin gerade auf der Suche nach Crash bzw. Sturzpads! Dabei ist mir aufgefallen das es diese mit und ohne Dämpfung gibt! Diese Dämpfung soll die Kräfte, die auf den Rahmen einwirken, abschwächen! Nachteil: fast doppelter Preis!

Weil ich leider in den "Genuss" gekommen bin, den neu aufgezogenen Reifen zu unterschätzen und jetzt einen Verkleidungsschaden von 1300 € habe, werde ich mir nun solche Pads verbauen!

Denkt ihr, dass diese dämpfende Eigenschaft nützlich ist? Jetzt will ich auch nicht mehr sparen, vorallem dann nicht, wenn es zusätzlichen Schutz bietet!

Danke schön mal im Voraus! :)

PS. Produkt von Gilles

Nette Grüße Gixxer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?