Gibt es eine Alternative für Kabelverbindungen (außer Löten) die besser ist als Quetschverbindung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sauber ausgeführte Quetschverbindungen haben sich milliardenfach bewährt, sind ausreichend zuverlässig und genügen normalerweise. Nur bei Massekabeln und starken + Kabeln, die beim ausreißen auf Masse kommen könnten,verlöte ich die Spitze der Litze zusätzlich mit dem Quetschverbinder.

Aber nicht mir diesem Flach&Breitquetschmistzangendreck, sondern mit einer ordentlichen Crimpzange ;-)

0
@my666

Wenn Neueinsteiger eine Crimpzange besitzen würde, hätte er diese Frage nicht gestellt. lol

0

Ich arbeite im Elektroschaltschrankbau,wir habe da noch nie Probleme mit gehabt,allerdings haben wir auch das richtige Werkzeug und kein 0815 Zangen.

Merkt man im „Fahrbetrieb“ einen Unterschied zwischen „Iridium“- und „normalen“ Zündkerzen?

Als die „Iridium-Zündkerzen“ eingeführt wurden, gab es die noch nicht für meine Intruder. Irgendwo (habe vergessen wo) wurde sogar darauf hingewiesen, dass die VS800 nicht für die Kerzen geeignet ist. Deshalb habe ich mich auch nicht weiter damit beschäftigt. Als jetzt das Thema in einer anderen Frage aufgetaucht ist, habe ich mal nachgesehen. Jetzt gibt es den Zündkerzentyp auch für meine VS800. Die Vorzüge kenne ich (nur in der Theorie), aber leider nicht ob es außer dem Preis auch Nachteile gibt, Der wäre aber bei den Vorteilen gerechtfertigt. Merkt man beim Fahren wirklich etwas das sich verbessert? Weis jemand, warum man die Iridiumkerzen nicht bei einer VS800 nehmen sollte? Der nächste Kerzenwechsel fällt an und ich würde dann auf Iridiumkerzen wechseln. Gruß Bonny

...zur Frage

Wie geht Löten mit der Batterie?

Man hat mir erzählt, früher habe man schon mal bei einer Panne unterwegs mit der Hilfe notdürftig gelötet. Stimmt das? Wie geht das? Das gibt doch einen Kurzschluss und die Sicherung ist raus...

...zur Frage

wer kennt sich mit elektronik aus?

Hallo, Habe mir ein vs 800 gekauft . Der vorbesitzer hatte ein stecker angebracht falls man mal überbrücken sollte ich habe über die schteker versucht die maschine mal zu überbrücken weil da noch kein batterie drauf ist. ich habe es direckt an mein autobatterie angeschlossen aber ist nicht angesprungen dann habe ich gedacht das die dünnen kabeln vieleicht nicht stark genug sind und habe es mit normalen überbrückungskabeln den pulskabel an pulkabel der Maschine und den minus an den hintere radschraube angeschlossen zündung eingeschaltet hat auch alles funktionoiert die lichter blinker hupe aber als ich auf den startknopf gedrückt habe hat es einmal geklachst und dan hat sich nicht s mehr getan und jetzt wen der schlüsel auf parken steht und mann macht da licht aus geht es an die blinker spinnt falls die mal an geht die zündung geht manschmal an und wen man licht anschaltet wieder aus und klachst zwischen durch und wen man auf den starter knopf drückt tut sich immer noch gar nichts ich habe die Sicherungen im schicherungs kasten geprüft alle ok und den unterbrecher leitet auch den strum weiter gibt es den evtl. noch andere sicherungen? zb hauptsicherung oder so was DANKE
TONI

...zur Frage

Suche ein nacktes V2 Motorrad bei einem Budget von max. 4000.-

Was gibt es da ausser der Yamaha BT 1100 als Alternative? Bin zu allem Überfluss auch noch 1,93m groß. Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?