Gibt es Radarfallen die nicht Blitzen wenn man zu schnell fährt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe soeben mit meinem "V-Mann" (Polizeioberkommissar) telefoniert. Theoretisch hat der Blitz nur einen Grund: Das Ausleuchten der Umgebung, wie bei einem normalen Fotoapparat. Die Polizei stellt die Apparatur aber so ein, dass der Blitz bei einer gemessenen Geschwindigkeitsübertretung immer mit ausgelöst wird, quasi als Hinweis, dass bald unangenehme Post folgt. Deine Sorge, dass du möglicherweise doch fotografierst wurdest, ist also unbegründet.

Ja, gibt es. Die sogenannten „Schwarzblitzer“ (heißen wirklich so). Es sind Blitzer, die im Infrarotbereich blitzen. Die siehst Du nicht mehr. In Berlin ist besonders der „Britzer Tunnel“ damit ausgerüstet und dadurch berüchtigt. Es sind mehrere Blitzer im Tunnel. Kann schon sein, das man mehrmals im Tunnel geblitzt wird. Ob es die schon als „mobile Blitzer“ gibt, weiß ich nicht. Stationär sind die Säulen schon öfter zu sehen. Kann aber auch sein, dass es eine „normale“ Blitzanlage war, die aber entweder grade auf- oder abgebaut wurde. Gruß Bonny

Hallo Otto

Bin im Mai ohne Blitz Fotografiert worden. Hab das Teil gesehen und angelacht, 20€uronen, praktisch ein schöner Tag im Biergarten perdue (:-(((

Gruß Nachbrenner

Was möchtest Du wissen?