Aprilia rs 125 startprobleme

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

War der Luftfilter aus Gewebe oder aus Papier? Je nachdem wie der Vergaser eingestellt ist, muss natürlich auch der Luftfilter passen. Und wenn Öl in den Luftfilterkasten gelangt, saugt sich ein Papier-Filter damit voll. Dann musst du diesen natürlich ersetzten.

Vielleicht ist aber einfach nur der neue Vergaser zu fett eingestellt; das würde die schwarze Kerze erklären.

Aber auch eine andere Vermutung: bekommt der Motor Öl? Nicht, dass der "Schlauch ins Leere" eventuell eben doch nicht dort hin sollte?

Zur Temperatur kann ich dir wenig sagen, aber als ich ein Problem bei der Wasserpumpe bei meinem 2-Takt Roller hatte, ging die Wassertemperatur bis auf 110° rauf; dem Motor hat es nicht geschadet.

Ansonsten halt auch kontrollieren, ob der Funken richtig tut; manchmal kann auch eine defekte Zündung Probleme verursachen.

Moin,

die schwarze Kerze ist ein eindeutiges Indiz für ein zu fettes Gemisch. Vergaser ist gereinigt. Gut. Aber auch richtig eingestellt? Offenbar nicht. Allerdings widerspricht das der hohen Temperatur... Ist das Thermostat kaputt? Obwohl... Sind 90°C überhaupt zuviel?

Zu den Startproblemen... Ist der Leerlauf richtig eingestellt? Wenn der Motor bei gezogener Kupplung während der Fahrt ausgeht, wird der Motor bei geschlossener Drosselklappe nicht mit Benzin & Öl / Luft versorgt.

Da haste ja noch ein bisschen was zu tun. Inwiefern hat der Vorbesitzer nichts gewartet? War er nie bei einer Inspektion? Hat er die selber gemacht?

Was möchtest Du wissen?