Gibt es in diesem Forum CBR1100XX-Fahrer

Bilduntertitel eingeben... - (Honda CBR1100XX)

1 Antwort

Ich fahre dieses Motorrad seit 2009 und bin seither 70.000km gefahren. Die Maschine ist Bj. 1998 und hat einen Gesamtkilometerstand von 95.000.- Außer einem Reglerdefekt hatte ich währen der bisherigen Laufzeit keine Probleme. Das Motorrad fährt sich souverän und ist auch für lange Strecken geeignet. Beim Kauf war ein Superbikelenker montiert. Das Fahren damit war aber nicht stimmig. Jetzt mit dem Originallenker passt es wieder. Als Bereifung habe ich Pirelli Angel GT montiert und bin damit sehr zufrieden. Alles in Allem ein empfehlenswertes Fahrzeug.

Kann man Schläuche lackieren?

Hallo Leute! Ich würde gerne an meinem Bike ein paar farbliche Akzente setzen und wüsste gerne, ob man Wasserschläuche die ja fast unbewegt am Motorrad verbaut sind irgendwie lackieren kann? Wenn ja, wie? Danke!

...zur Frage

Hat jemand von Euch einen Gitarrenhalter am Bike?

Würde gerne meine Gitarre auf dem Bike mitnehme, aber wie wird die sicher befestigt? Ich hab sie in einem Gitarrenkoffer, also relativ geschützt...

...zur Frage

was ist besser?? eine lederkombi oder lieber textil.

hallo,

möchte mir die woche eine motorrad kombi kaufen. bin aber noch nicht ganz schlüssig ob textil oder doch lieber aus leder.

...zur Frage

An die Beifahrer: Welche Sitzhöhe im Vergeich zum Piloten ist euch am liebsten?

Da ich selber nur das Urteil meiner Frau kenne, stelle ich einmal die Frage in die Runde. (Ich glaube, bei keinem Bike sitzt man als Beifahrer tiefer als der Fahrer, lasse mich aber gerne belehren. Weiterhin gehe ich von gleich großen Fahrer und Sozius aus)

...zur Frage

MV Agusta Brutale 1090 Bj.2013?

Hey,

ich würde mir gerne die oben genannte Brutale kaufen.

Kann mir hier jemanden Erfahrungen schildern/nennen?

Man hört ja meist nur die Häufigkeit der nötigen Werkstattbesuche durch Probleme der italienischen Marken wie Ducati usw.

Bitte kein "Kauf dir lieber bla bla", das war nicht meine Frage.

...zur Frage

Welche soll ich nehmen?

Guten Tag. Ich würde mir gerne als Erst Motorrad die Yamaha xvs 125 Dragstar kaufen. Nun habe ich zwei Anzeigen im Visier die mir beide gefallen, aber beide nachteile aber auch gute Vorteile haben.

Beginnen wir bei der Gold-Metallic Farbigen: Diese hat leider 32.000 Km Laufleistung. Hat Ledertaschen, die für mich ein muss sind, sowie einen Sissybar. Ein Sturzbügel ist auch ein muss. Optisch sehr gut, keine Unfallschäden, und nach Anbieter in sehr guten Zustand. Das Problem sind halt die Kilometer. Sie steht außerdem in meiner Nähe.

Nun die Schwarze: Sie steht etwas weiter weg. Hat keine Seitentaschen, die ich mir deshalb dazukaufen müsste, sowie keinen Sissybar und auch keinen Sturzbügel. Die Dinge sind für mich ein muss bei der Maschine, da sie sonst komisch aussieht. Aber dafür hat sie nur 3.000 Km Laufleistung und ist komischer weiße nur 500 € Teurer, als die Gold Metallic farbene. Nun, natürlich ist ihr Motor im besseren Zustand wegen der Geringen Laufleistung, aber ist halt mit dieser Laufleistung schon sehr billig. Ein weiteres Pro-Argument für die Schwarze Maschine wäre, dass sie vom Händler angeboten wird. Das heißt ich hätte eine Garantie.

Aber nun weiß ich gar nicht mehr weiter welche ich nehmen soll. Beide haben gute Pro- und Kontra Argumente. Für welche würdet ihr tendieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?