Ganz ehrlich!Habt ihr am Motorrad stets ein Erste Hilfe Set dabei?

6 Antworten

Früher dachte ich auch, ich brauche ein Erste Hilfe Set nicht mitzunehmen, aber seit ich bei einer Kontrolle mal keines dabei habe und ordentlich Strafe gezahlt habe, nehme ich es lieber mit! Im Übrigen kann man es wirklich viel schneller brauchen als man denkt und dann ist es schon gut, wenn man Verbandszeug dabei hat!

Solange ich richtig Motorrad fahre habe ich auch immer eins dabei.Ersten weil ich viel in Österreich und Italien (Südtirol)unterwwgs bin.Und es gibt Jahre da habe ich schon zwei Erste Hilfe Set gebraucht.Ich habe meistens das Pech zu einen Unfall dazu zu kommen und immer kurz vor der Haustür.Da ist eine 90 Grad Kurve und habe jedes Jahr das Pech wenn da einer gestürtzt dazu zu kommen.So wieder zu Deiner Frage früher hatte ich es unter der Sitzbank und heute habe ich es im Koffer immer Griff bereit neben zwei Warnwesten.Weil Eigensicherung geht zuerst immer vor.VG Frank

Ich weiß, ich hätte genug platz fürn EH-täschchen. Aber ich hab keien ahnung wo ichs hin tun soll. Unter der verkleidung oder unterm Sitz is viel zu Umständlich. Ich hab ne 88ger Transalp, bis ich alles losgeschraubt hab is schon alles vorbei. Tankrucksack, Top-case, usw. hab ich alles nich dran. und überall ausen, hab ich schiss dass es mir weg fliegt...

weiß einer wo´s am besten hinpasst?

gruß paul

Erste Hilfe Kurs während der Theorie?

Hallo ich war am Mittwoch in einer Fahrschule um mich für Kosten für den 125er Führerschein zu informieren.

1) Kann ich mit der Theorie schon anfangen Erste Hilfe Kurs mache ich anfang Juni?

2) Muss ich den Führerschein auf einmal bezahlen oder nach und nach?

Ich Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Verhalten bei einem Unfall?

Ich habe vor kurzem, etwa einem dreiviertel Jahr meinen Motorradführerschein zusammen mit einem Freund gemacht... Jetzt vor kurzem hatte dieser Freund einen Unfall mit seinem Motorrad, keine lebensgefährlichen, aber ziemlich schlimme Verletzungen erlitten ich war dabei und selber ziemlich geschockt und war regelrecht steif.. zum glück waren einige passanten da die helfen konnten... Jetzt ist meine Frage wie verhält man sich bei einem Unfall am besten nicht das mir sowas noch einmal passiert und wir auf einer straße sind wo sonst niemand ist. Ich habe angst dass mir wieder genau das gleiche passiert ...

...zur Frage

Darf man in der Stadt rechts überholen?

Komme gerade von einem Kurztripp zurück. War in einer anderen Stadt und ich fuhr auf einer zweispurigen Straße, wo 50 km/h erlaubt ist. Ich fuhr auf der linken Straßenseite und vor mir schlich eine junge Frau mit ca. 40 km/h. Ich kam ihr immer näher und entschloß mich sie rechts zu überholen. Ich machte schon einen Schlenker und fuhr rechts ran. Plötzlich fuhr sie auch auf die rechten Straßenseite. Das ging plötzlich so schnell, daß ich glaube ich fahre ihr drauf. Ein Reflex brachte mich dazu sofort in die Bremse zu gehen und mein Vorderrad blockierte für einen Moment, da ich mit der Bonneville mein ABS habe. Rechtzeitig blieb ich hinter ihr ohne sie zu berühren. Ich dachte schon ich falle, habe aber die Maschine noch fangen können. Ich fuhr dann an ihr links vorbei und sah wie sie die Scheibe runter machte und sich entschuldigte. Da zum Glück nichts passiert ist fuhr ich einfach weiter. Wer wäre Schuld gewesen, wenn ich ihr drauf gefahren wäre? Gelernt habe ich, wer drauffährt ist Schuld. Aber in dem Fall hätte sie doch ein überholendes Fahrzeug behindert, oder? Vor Schreck hab ich mir jetzt drei Kugeln Eis gegönnt und meiner Frau auch eins mitgebracht. Die Kugel kostet im Vergleich zum Vorjahr nun 10% mehr. Er hat von 1€ auf 1,10€ die Preise angehoben. Dafür sind die Kugeln rießig und das Eis lecker, so daß die Nachfrage groß ist.

...zur Frage

Welche Voraussetzungen haben Motorradfahrer in verschiedenen Ländern zu beachten?

Als ich kürzlich eine Motorradtour nach Tschechien plante, habe ich zuvor recht aufwändig im Netz recherchiert, welche länderspezifischen Regelungen bei der Einreise zu beachten sind. Hier ist neben der üblich grünen Versicherungskarte auch das Mitführen von Warnwesten, Erste-Hilfe-Set und Ersatzbirnen erforderlich.

Kennt jemand eine Zusammenstellung, auf der solche Voraussetzungen für z. B. alle Länder Europas auf einen Blick zusammengefasst und auf dem Laufenden gehalten werden? Dann wäre künftig die Suche leichter. Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?