Welches Motorrad ist am besten für Frauen?

2 Antworten

Kommt darauf an wieviel Erfahrung die Frau hat.Ich würde eher den unterschied zwischen Motorraeder für Anfaenger oder Fortgeschrittene machen je nachdem was sie ist.Hauptsache sie sitzt mit gutem Gefühl auf dem Moped.Einfach selber entscheiden lassen und Testfahrt machen.Frauen können genauso gut fahren wie Maenner wenn sie nur wollen und sich gut auf der Maschine fühlen.

Hallo, ich glaube auch nicht dass es Frauenmotorräder gibt, meine Frau(1 jahr den FS) haben wir eine Suzuki SV 650 S Bj 2001 geholt, die hat 71 PS und sie hat die Dicke Sitzbank abgepolstert ca. 3cm und so kann sie ganz gut stehen mit ihrer Grösse 1,63m. Aber ich kenne Frauen die sind auch nicht größer und fahren eine GSXR 750, weil sie längere Beine hat. Aber generell ein Motorrad für Frauen gibt es nicht, so das es auf deine Vorliebe sehr ankommt.

Da gibt es eigentlich keinen Unterschied zwischen Männern und Frauen. Die Machine sollte zu Dir passen. Sowohl sollte sie Dir optisch gefallen. Tourer, Sportler, Chopper etc. Wie Du magst. Lass Dich nicht mit altmodischen Sprüchen abspeisen, dass Frauen nur kleine Chopper fahren können. Zum Andern muß Dir die Maschine passen und da hilft einfach nur : Ab zum Händler, draufsetzen und wenns sich passabel anfühlt eine kleine Probefahrt machen. kauf nicht die erstbeste Maschine, sondern probier mal durch. Aus Erfahrung hab ich mich am Anfang am Wohlsten gefühlt, wenn ich mit beíden Füßen stabil auf dem Boden stehen konnte. Dabei hilft eine Maschine mit Sitzhöhenverstellung. z.B. Honda CBF 600 Um sich einen Überblick zu Verschaffen ist vielleicht die Anschaffung einen Motorradtestheftes z.B. MO TEST hilfreich. Wünsche Dir viel Spaß beim Probesitzen und - fahren !

Geh nach deinem Wohlfühlbefinden auf den Maschinen selbst....genau genommen gibts gar keine Klischeefrauenmaschinen, da Motorrad fahren laut Klischee ein Männersport ist ;).

Fang an bei dem, was dir optisch am besten gefällt, dann zieh den preislichen Aspekt hinzu und dann einfach so viel wie Möglich Probe sitzen und Fahren ;). Und wenn du dich dann verliebt hast und denkst, dass es das ist. Schlag zu ;).

Und notfalls kann man jedes Motorrad auch noch tieferlegen ;).lg.

hallo wenn du mal die seite runterscrollst wirst du sehen das heute schon ein paar fragen in dieser richtung gestellt wurden. ich bin der meinung es gibt keine maschine nur fuer frauen. du musst daon ausgehen: wie gross bist du . bist du zierlich oder kraeftig gebaut. was fuer eine art von motorrad moechte ich, chopper-rennbike-tourer. setz dich ins auto und klapper die haendler ab, sitz probe und fahr probe. dann wirst du schnellmerken welche maschine zu dir passt. wenn du dir keineneue kaufen moechtest hast du aber dann eingegrenzt nach was du im gebrauchtbikemarkt schauen kannst. also pack deinen rucksack und los zu den haendlern

Was möchtest Du wissen?