Flecken von Bremsflüssigkeit wegpolieren?

1 Antwort

Die Frage hier bei ist, wie hat die Bremsflüssigkeit den Lack schon angegriffen.Vielleicht hast Du glück und brauchst nur polieren.Aber bei meinen Erfahrungen mit Bremsflüssigkeit wirds Du warscheinlich nicht um das lackieren herrum kommen.Wenn ich mit Bremsflüssigkeit arbeite,habe ich immer eine Kanne mit Wasser stehen.Und wenn etwas daneben geht gleich mit Wasser abspülen.Da kann man es schlimmeres Verhintern.VG Frank

Wer von euch hat schon einmal Titan poliert?

Kann man da mit den normalen Schleifmitteln rangehen, also Schwabbelscheibe, Schleifpaste etc. und dauert das viel länger als bei Alu, ein Titanblech blank zu bekommen?

...zur Frage

Ist zum Polieren von Chrom mit einer Maschine die Drehzahl wichtig?

Ich poliere immer wieder mal Chromdeckel mit Aufsatz und Bohrmaschine, jetzt hat mir jemand stattdessen einen Aufsatz für eine Flex empfohlen, weil die eine höhere Drehzahl hat. Ist die Drehzahl echt so wichtig?

...zur Frage

Kriegt man Pickel in Chrom noch weg oder macht man mit polieren Löcher?

Wenn man pickligen Chrom mit Ausdauer poliert, können die Pickel dann "verschwinden"? Oder sollte man die lieber so lassen, weil man statt Pickeln sonst kleine Löcher im Chrom hat?

...zur Frage

Kriegt man eine stumpf gewordene Kunststoffscheibe der Verkleidung nie wieder klar?

Die Scheibe der Verkleidung ist vom vielen Fliegendreck-Entfernen an manchen Stellen stumpf geworden. Muss ich damit leben (das geht problemlos, die Sicht nach vorne ist nicht beeinträchtigt...:). Oder kriegt man die irgendwie wieder klar bzw etwas durchsichtiger?

...zur Frage

Womit poliert man am besten einen Motordeckel?

Ich möchte meinen Motordeckel gerne polieren. Wie mache ich das am besten? Maschine, Hand? Und welche Utensilien brauche ich dafür? Habe sowas noch nie gemacht...

...zur Frage

Schadet zu häufiges Polieren dem Lack auf Dauer?

Wird er dadruch dünner? oder verliert er seine Farbtiefe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?