Eigenes Motorrad in der Fahrschule sinnvoll?

 - (fahrschule, eigenes Motorrad)

2 Antworten

Ein Moped kann schneller umfallen als man denkt,das ist schon alten Hasen passiert,deshalb würde ich bei der Fahrschulmaschine bleiben.Klar reizt es mit der eigenen Maschine zu fahren ein Umfaller kann aber schon teuer werden,weiß ich aus eigener Erfahrung und dann sind die 150 Euro Ersparnis futsch,oder es kommt sogar noch etwas drauf.

Mache auch meinen Schein auf meiner eigenen Maschine, da das Fahrschul Motorrad zu gross für mich ist. Ich brauchte nur eine Bestätigung von meiner Versicherung, dass ich zu Fahrschulzwecken mit dem Möp fahren darf. Mehr nicht. Ich finde, so gewöhnst Du Dich schon mal an Deine Maschine. Sollte mit dem Möp während der Fahrstunden mal was passiern, zahlt das ja dann die Versicherung. Bis heute habe ich es nicht bereut und ich kann es nur weiterempehlen. Aber jeder muss schlußendlich seine eigene Entscheidung treffen.

Gruß Sue

Was möchtest Du wissen?