Die Kette ist abgesprungen, hat sich am Antriebsritzel verkeilt. Der Motor meiner 125 er Shadow ist apruppt stehen geblieben. Jetzt springt sie nicht mehr an?

5 Antworten

Hallo Effigies, Habe den fehler gefunden. War nicht der Sicherungsschalter am Seitenständer sondern das Zündkabel von der Lichtmaschine. läuft direkt vor dem Rizel vorbei.Die kette hatte das Führunsblech was noch vor dem Ritzel liegt verbogen und das Kabel dahinter einfach durchtrennt. Vielen Dank für die super Idee.

Zwischen eine abgesprungenen Kette und einem nicht mehr anspringendem Motor sehe ich zunächst keinen unmittelbaren Zusammenhang.

Hast du denn vorsichtshalber mal die Sicherungen nachgesehen?

21

Es sei denn der Motor wäre so abrupt gestoppt, daß irgendwas drinnen gebrochen ist. Aber das müßte man hören wenn man ihn dreht.

2
35
@Effigies

Unwahrscheinlich, ebenso wenig wie eine Vollabbremsung des HR einen Motor zerstört.

0
21
@geoka

Wenn du meinst zwischen bremsen und ruckartigem blockieren wäre kein Unterschied kannste ja in Zukunft auf Bremsen verzichten und zum anhalten einfach gegen einen Baum fahren.

0
35
@Effigies

Mit Logik hast du es heute nicht so oder?

Eine Kette, die sich einfrisst und zum Blockieren führt wird dies wohl kaum ebenso schlagartig vollführen, wie dies eine schlagartige Bremsung der HA macht.

Denk nochmal drüber nach bevor du heute wieder dünnes Zeugs von Dir gibst.

2

Der Motor läßt sich noch drehen ? Es kommt kein verdächtiges Klappern oder Rasseln aus dem Motor? 

Wie hast du die Kette wieder raus bekommen ?

1

Die Kette hatte sich nur kurz verhakt, konnte sie so wieder rausziehen.

Kein Klappern oder Rasseln und der Motor dreht normal wie beim Starten, springt aber nicht an.

0
21
@Woelkchen

Ha! Idee!

Das Ritzel ist doch ziemlich in der Nähe des Seitenständers. oder ?

Könnte die Kette dir das Kabel vom Sicherheitsschalter zerschreddert haben ?

4
1
@Effigies

Super Idee !!! Werde gleich morgen mal nachschauen. Melde mich dann noch mal. Hatte selbst schon mal die Vermutung das sich der Zündzeitpunkt irgendwie verstellt hat. Dann bis morgen.

1
51
@Woelkchen

Die Idee des Tages! --- Darauf muss man erst mal kommen. Respekt! Gruß Bonny

1

Kupplung umbauen

Hallo ihr lieben Schrauber, ich bin vor einigen Tagen irgendwo im Netz zufällig auf den Begriff "Drehkupplung" gestossen. Nachdem ich mich diesbezüglich schlau gemacht habe, finde ich die Idee als solche bestechend. Nun meine Frage. Hat hier schon mal jemand so etwas gebaut, hat Erfahrungen damit gemacht, hat evtl. Bauideen, bzw. weiss wo ich so etwas her bekomme? eine nahliegende Idee wäre es, am Lenker links einen zweiten Gasgriff zu befestigen, der halt nicht das Gas, sondern die Kupplung durch drehen bedient. Gebt mir bitte recht viele Antworten. Danke dafür und beste Grüße masterbass

...zur Frage

Starthilfe - darf am Spenderfahrzeug der Motor laufen ?

Hallo

Eine alte aber ,für mich , noch immer unbeantwortete Frage .

Darf am Spenderfahrzeug ,der Motor ,während des Startvorgangs laufen ?

Danke

...zur Frage

125er kalt starten und ein bisschen gas geben schlimm für den Motor??

Ich habe eine Honda xr 125 l und mache sie manchmal im Stand an ist das schädlich für den Motor? Ich weiß das man sie nicht zu hoch drehen sollte was ich auch nie mache aber wenn man ein bisschen gas gibt ob das der Motor nicht verträgt? Ein Bekannter meinte auch das es bei 125ern nicht so schlimm wäre weil der Motor so "klein" wäre.

Danke schonmal.

...zur Frage

Suzuki Bandit 600 s Motor Klopft

Guten Morgen

Habe nur vor kurzen eine Bandit 600 s gekauft,konnte leider wegen Krankheit die Probefahrt nicht selber machen .Das Problen war aber da schon da der Händler hat aber gesagt das die Kette nur gespannt werden müße .Ok hat er gemacht ! Gestern bin ich sie das erste mal gefahren und bemerkte am Linken Fuß also am Motor das klopfen !! das komische ist dabei sie fährt ganz ruhig kein zuckeln nix !! Was könnte das sein ?????

gruß Babs

...zur Frage

Zündapp ZL 25 Mofa Ritzeländerung

Hey habe vorgestern eine Zündapp ZL25 gekauft. Sie läuft recht gut, habe leider festgestellt, dass das Kettenrad nur 38 anstatt 40 Zähne hat [vorne stimmt]. Mein Problem ist jetzt: Wieviel langsamer wird das Mofa wenn ich ein 40er draufmache.. habe da bis jetzt nur Vermutungen gelesen, bei denen jemand geschätz hat. Weiß es jemand relativ genau? Sicher einerseits will man (fast) immer legal bleibe, trotzdem ist es schade, wenn man mehrere kmh verliert :D. Hier das Datenblatt: http://www.zuendapp-club.de/DAtenbank/00ZL25.JPG

Danke im Vorraus

...zur Frage

Motorrad schneller machen?

Hey, ich kenne mich echt gar nicht aus mit Motorrädern habe aber mal eine Frage. Also mir gefällt vom optischen her ein Motorrad her sehr fährt aber nur 11kW. Ich mache demnächst den A2 und kann dann natürlich viel schneller als so eine Ente fahren. Also zu meiner Frage: kann ich mir ein 11 kW kaufen und den motor(?) so umbauen oder austauschen dass die dann zum Beispiel 42kW fährt? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?