DB-Eater Schweißpunkt

4 Antworten

Wenn er (an Ort und Stelle) wieder eingebaut wird muss er fest sitzen... das kann den Unterschied zwischen weiterfahren und weiterlaufen ausmachen... aber wenn er fest sitzt, sollte das kein Problem sein, es ist ja nicht illegal, einen DB-Eater ausbauen zu können(!), nur das Fahren ohne DB-Eater auf öffentlichen Strassen ist verboten.

Watt für`n Schweißpunkt ? Die db-Eater sind in meinen Tröten mit jeweils einer Inbusschraube fixiert und fertig. Und wenn Du mal kurzzeitig die Eater ausbauen willst, dann bestimmt nur, damit Du die Stahlwolle erneuern kannst, weil aus den Tröten Krawalltüten geworden sind, gell ?

Moin, ich weiß ja nicht, wie aktuell deine Frage noch ist... Also : Ich hab an meiner GSX 750f einen BOS Auspuff dran und hab die Schraube locker abbekommen. Dann flugs den Eater raus, mit nem Rohabschneider sauber gekürzt und das Teil wieder rein ;-) Hab grad TÜV bekommen und das so ganz ohne Sorgen ;-) nur nicht zu kurz abschnippeln ;-)))

Dein Expertenthema soll "Recht" sein. Und dann solch eine Antwort? Was bist du? Ein Winkeladvokat?

0
@deralte

Uiiiii... hab deinen Namen erraten : Vorname :Moral Nachname : Apostel :-) grins... - Schieß nicht so scharf - ich wollte nicht Recht beraten, sondern habe meine eigene Erfahrung kommuniziert. Allzeit gute Fahrt - Ingolf

0

Meinst du das die Schraube fest geschweißt ist? Wenn ja einfach aufbohren und dann neschraube rein mit mutter, kein tüv-mann weiß genau wie jeder db-eater festgemacht ist

Was möchtest Du wissen?