Darf man die Schutzplane auch übers nasse Motorrad ?

2 Antworten

Bei der derzeitigen Wetterlage macht es keinen Unterschied ob du die Plane über das nasse Motorrad ziehst oder nicht. Trocknen wird es eh nicht. Ich würde bei erster Gelegenheit zusehen das ich das Motorrad trocken bekomme und dann die ebenfalls trockene Plane wieder überziehen.

11

Danke für die Antwort ! Ja, ich habe schon ein ziemlich schlechtes Gewissen, was mein Mopped angeht :) Schaue schon die ganze Zeit raus, ob es endlich mal aufhört zu pieseln .. Dann werde ich rausspringen und sie trocknen :)

0

schaden kannst du damit auf keinen fall anrichten! es wird halt alles nen bissel feucht und diese feuchtigkeit kann auch nicht gut entweichen wenn du die plane drüber lässt. also ganz richtig; sobald es das wetter mal wieder gut meint mit uns... plane runter, trocknen lassen / oder trocknen und plane wieder drüber. mehr kannst du im moment für dein baby wohl nicht tun!

11

Das ist schon blöd, vor allem weil sie direkt vor meiner Nase (Erdgeschoss) steht ! Aber trotzdem danke für die Tips !

0

Motorrad im Sommer draußen mit Plane abdecken?

Hallo,

im Winter steht mein Motorrad in der einige Straßenzüge entfernten Garage, im Sommer bislang auch.

Nun ist es mir etwas zu mühselig, jedes Mal zur Garage hin zu müssen, und vor dem Haus wäre genug Platz zum abstellen vorhanden.

Ich frage mich nur, ob ich das Motorrad (MT-07) in den Sommermonaten besser bei Nichtbenutzung mit einer guten Plate abdecken sollte, oder ob ich mir das schenken kann.

Wie haltet Ihr das?

Zu erwähnen wäre noch, dass ich in der Stadt lebe und das  Mopped auf privatem, aber von jedem zugänglichen Grund geparkt werden würde.

...zur Frage

Bei wieviel Grad + fährst Du nicht mehr Motorrad?

Heute scheint die Sonne und ich habe Luste ein Runde mit dem Motorrad zu drehen, aber sobald ich das Haus verlasse kommt die bittere Wahrheit. Es ist einfach noch zu kalt und die Sonne täuscht. In der Garage habe ich extra ein Thermometer platziert. Kommt der nicht über 5 Grad, dann drehe ich gleich wieder um und gehe ins Haus zurück. Ich brauche meine 6 Grad plus, um mich auf dem Motorrad wohl zu fühlen und ich weis, daß ich die Fahrt ohne kalte Hände überleben werde. Leider hat es heute nur 2 bis max 3 Grad plus, somit bleibe ich wieder zu Hause und werde auf sonnigere Tage warten.

...zur Frage

Handprotektoren für TGB Bullet?

Hallo zusammen

Ich bin wegen der Kälte momentan auf der Suche nach Handprotektoren die sich an meiner TGB Bullet 50 anbringen lassen. Heizgriffe habe ich mir auch schon angeschaut aber die Idee kann ich mir wegen meiner mini Batterie so oder so aus dem Kopf schlagen.

Für beispielsweise Aerox Maschinen gibt es passende Protektoren, jedoch weiss ich nicht ob die auch bei meiner Kiste an den Lenker passen (glaube nicht).

Wüsste gerade jemand ein passendes Modell?

...zur Frage

Kann mir jemand eine gute Abdeckplane empfehlen?

Habe nun die Triumph Bonneville Newchurch neu gekauft. Den Segen meiner Frau habe ich auch bekommen. Die Bonneville wird ab sofort immer in der Garage stehen. Die Transalp muss weichen und in den Hof. Hierfür brauche ich für den Herbst eine Abdeckplane. Im Winter gebe ich die Bonneville zum Unterstellen zum Händler und nutze nur die Transalp. Anfang oder Ende März hole ich die Bonnville dann wieder ab. Über den Sommer steht dann die Transalp dann wieder im Hof, solange ich keine extra Garage dafür habe. Hatte drei Möglichkeiten sie unterzubringen. Einer davon war aber ein Doppeldarker, somit ungeeignet. Der andere war in einem Schuppen, aber leider schon voll belegt und der dritte hat sich erst gar nicht gemeldet. Somit muß vorerst eine Plane herhalten. "Bonny", muss Dir wirklich recht geben, daß eine Scheibe an der Bonnville doch nicht so gut ausschaut, daher lasse ich sie doch weg. Ich hoffe Du kannst jetzt besser Schlafen. Gruß Liborio.

...zur Frage

Wetter/Regenradar App?

Hallo,

könnt ihr mir eine brauchbare Wetter App oder Regenradar App empfehlen mit der ihr die besten Erfahrungen gemacht habt.

...zur Frage

Fahrt ihr den Winter über auch?

Hi, Da ich kein Auto besitze, ist es recht reizvoll für mich das Motorrad nicht einzuwintern und mich somit meines einzigen Tramsportmittels zu berauben. Es geht mir bei der Frage hier nicht um Kälte oder Sicherheit, ich bin mir dem effekt des Fahrtwinds, und der Tatsache, dass ich niemals bei Schnee oder Eisglätte fahren würde bewusst.

Worum es mir hier geht ist das Thema Salz: Das Salz auf der Fahrbahn im Winter führt ja bekanntlich zu Korrosionsschäden am Motorrad, deshalb möchte ich wissen wie ihr das so handhabt. Heute hat es bei uns das erste mal Schneeregen gegeben, und ich würde eigentlich nur sehr ungern jetzt schon auf den Bus umsteigen.

Wie macht ihr das, fährt ihr euer Motorrad den Winter über durch, und wenn ja, trefft ihr irgendwelche besonderen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz gegen salz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?