Cross zu supermoto umbauen

1 Antwort

Also Probleme mit dem Motor wirst du sicher ned bekommen das hat ja damit gar nichts zu tun du müsstest halt sehr viel geld ausgeben und dan hast du eine cross als supermoto also ich will dir nichtvorhalten das es illegal ist mit einer cross auf der strasse zu fahren fahre ich ja selbst aber auf stolle d h du gibst 1000€ für felgen dan noch mal 200€ für reifen dan nochmal 800€ für eine supermoto bremsanlage und nochmal gut 250€ für eine supermoto übersetzung und darfst dan nicht auf der strasse fahren aber probleme bekommst du sicher nicht !

Also Probleme mit dem Motor wirst du sicher ned bekommen das hat ja damit gar nichts zu tun ...

Sehr wohl hat der Motor damit zu tun, denn es ist davon auszugehen, dass der Fragesteller lediglich die Fahrerlaubnisklasse "A1" besitzt!

Abgesehen davon darf das Moped auch noch Abgasvorschriften (als Zweitakter!) einhalten...

0

Was möchtest Du wissen?