Motocross auf Supermoto Umbauen?

1 Antwort

Im Prinzip brauchst du nur kleinere Felgen und Reifen die du dann natürlich auch eintragen lassen musst.
Supermotos haben meist auch bessere Bremsen als CrossMaschinen aber das ist eigentlich völlig egal!
Was den Auspuff betrifft darfst du alles fahren was für den öffentlich Straßenverkehr zugelassen ist bzw. ne E-Nummer hat.
Du musst aber auch beachten dass du dann deinen Tacho Umbauen musst, weil dieser nur mit den großen Crossreifen richtig funktioniert.

Beleuchtung etc muss natürlich auch vorhanden sein. Am besten sprichst du einfach mal mit jemandem vom TÜV, die können dir da besser helfen.

Dankeschön, aber ich habe mich etwas undeutlich Ausgedrückt.

Diese Supermoto soll eine Wettbewerbsmaschine bleiben, also nur auf der Rennstrecke gefahren werden.

Deswegen habe ich gefragt was man verändern muss, damit es eine Supermoto wird.

z.B. wie die Husqvarna FS 450.

0

Was möchtest Du wissen?