Carbonbremsbeläge für die Straße?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Lukas CRQ sind zwar gute Beläge für die Renne, aber so wie fast alle "echten" Rennbeläge bremsen sie kalt nicht so toll..müssen also "warmgebremst" werden.... deswegen auch ohne ABE!

Die Lukas SRQ sind zwar nicht ganz so Hitze- und Verscheißfest, Bremsen dafür kalt besser!

Auch AP-Racing Sinter (LMP) oder Braking CM55 sind ebenso brauchbare Alternativen, sind dafür in der Regel mit ABE !

Kann man mit der 1050 Triple gut auf der Rennstrecke fahren?

Habe vor nächstes Jahr mal auf die Rennstrecke zu gehen. Ist die Speed triple gut dafür geeignet? Oder war schonmal jemand damit auf der Renne?

...zur Frage

Gibt es reifen für die aprillia rx 125 die gut fpr das gelände aber auch um auf der straße zu fahren sind?

Hallo ich möchte mir eine aprillia rx 125 kaufen.

Jetzt ist meine frage ob es denn reifen fpr die straße gibt die aber such gut für das gelände sind und ob die bremsen fpr die straße gut genug sind

Danke im Vorraus für die Antwort

Philip

...zur Frage

Freie Rennstrecken, was haltet ihr davon?

Habe gelesen, dass es in Frankreich (meine es ist in Paris) eine freie, offizielle Rennstrecke gibt, auf der jeder mit seiner Straßenmaschine fahren kann. Kostenlos. Dies soll ein Versuch sein, die Raser von der Straße zu bekommen. Die Motorradfahrer sollen sich sozusagen auf einer abgesperrten Strecke austoben, um andere Verkehrsteilnehmer und die Motorradfahrer selber zu schützen. Was haltet ihr von so einem Versuch? Ich persönlich finde sowas gut. Fände es klasse, wenn es in Deutschland so etwas auch geben würde.

...zur Frage

Husqvarna WRE 125 - schaden kurze Strecken auf der Straße?

Hallo liebe Community, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe vor mir zu meinem 16. Geburtstag (am 31.10) eine Husqvarna WRE 125 zuzulegen. Dieses Motorrad würde ich höchst wahrscheinlich 60% Straße und 40% Enduro fahren. Jetzt zu meiner Frage: Wäre es ein Problem für den Motor wenn die Husqvarna ab und zu nur für kurze Strecken bewegt wird? Beispielsweise jetzt 2km? Und wie siehts mit einem Schulweg von 8km aus? Schadet es sehr dem Motor?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Welche ist die beste Rennstrecke in Deutschland für einen Hobbyfahrer?

Ich möchte auch mein Motorrad mal auf einer echten Rennstrecke bewegen.. Nun frage ich mich welche dafür am besten geeignet ist und auf welchen dies überhaupt möglich ist? Kann mir da jemand der sich mit soetwas schon häufiger beschäftigt hat einen tipp geben?

...zur Frage

Laut wird teuer, was haltet ihr davon?

Ich lese heute in der Motorrad, dass es einen neuen Entwurf über zu laute Motorräder gibt. Hat diesen kurz Artikel schon jemand von euch gelesen? Zukünftig soll es deutlich teurer werden, Punkte geben und es wird neue Messverfahren geben, die es der Polizei deutlich einfacher macht. Das ganze ist noch nicht beschlossen, soll aber wohl ab Mitte 2010 eingeführt werden. Was haltet ihr davon? Mir persönlich vergeht dann langsam der Spaß am Motorrad fahren. Muss ja nicht die Mega Brülltüte sein, aber ein kerniger Sound gehört für mich zum Motorrad dazu und das haben die meisten Bikes von Haus aus nicht. Bin mal gespannt, was das gibt. Ich werde weiter mit offenem Auspuff fahren, oder auf der Straße nicht mehr fahren! Dann nur noch Rennstrecke, aber da wird es ja auch immer schwieriger.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?