Bremslicht von der Vorderradbremse funktioniert, bei mehr Zug am Bremshebel geht es jedoch aus! Weiß jemand womit das zusammen hängen könnte?

1 Antwort

Ist der Bremslichtschalter am Handbremshebel angebaut, dann kannst Du den ja mal evtl. abschrauben und prüfen, ob der hakt. Manchmal hilft es, mit ein paar Tropfen Kontakspray und zugleich Schmierung schon, dass er wieder funktioniert. Mit einem Multimeter kannst Du den auch auf Durchgang prüfen. Ist er kaputt, - erneuern. Je nachdem, was der dann kostet, kann der Original, oder Zubehörteil, z. B. von Louis, oder Polo sein. Bei meinem Motorrad war mal der Kupplungsschalter kaputt. Originalteilpreis etwa 35 Euro. Ich habe einen fast Baugleichen Tastschalter bei Pollin gekauft. - 50 Cent!

Danke für den Hinweis! ich Probier es gleich mal am Wochenende aus! mal schauen wie es läuft 😅

2
@NinjaZX6R636c

Klasse, dass Du ein Feedback abgibst. Die Antwort von "chevybernie" ist auch die wahrscheinlichste Fehlerquelle. Dem ist nichts hinzuzufügen. Super Antwort.  Gruß Bonny

1

Elektrik durch betätigen der Hupe lahmgelegt?

Hallo zusammen. Ich habe eine Honda Shadow 600 VT. Als ich einem Kumpel die Hupe zeigen wollte (betätigen des Schalters) ging die komplette Elektrik aus. Oo Kein Blinker geht. Kein Bremslicht. das einzige was noch funktioniert ist das Abblendlich und Fernlicht. Auch die leuchte fürs Fernlicht ist noch in Takt. Hat wer ein Tipp wo ich anfangen könnte den Fehler zu suchen? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Wieso leuchtet meine LED Rücklicht/Bremslicht/Blinker Kombination unterschiedlich hell?

Hallo,

hab eine Blinker / Rücklicht Kombi von Shin-Yo verbaut. Ein Kellermann Lizenz Produkt. Alles funktioniert, nur das Rücklicht leuchtet rechts schwacher als links. Hab alles verlötet. Könnte es am Kontakt liegen?

Grüße

...zur Frage

Bremslicht leuchtet dauerhaft, Standlicht leuchtet beim Bremsen!?

Ich besitze eine Kymco Zing 125. Nachdem mir einmal die Bilux-Birne für das Rücklicht kaputt ging, habe ich mir einen neue gekauft. An sich funktioniert diese auch. Das Problem ist, dass das Bremslicht dauerhaft leuchtet und sobald ich bremse der Glühfaden für das Standlicht ganz leicht aufleuchtet. Ich habe eine 12V 21/4W Birne drin, aber laut Hersteller gehört eine 12V 21/5W Birne rein. Könnte das der Fehler sein? Ansonsten wüsste ich nicht weiter und dafür viel Geld in der Werkstatt ausgeben will ich auch nicht direkt.

...zur Frage

Gibt es variable Bremsleuchten?

Beim Auto gibt es sowas, und eigentlich finde ich es eine witzige Idee – Je nach Bremsdruck leuchtet das Bremslicht heller oder ein wenig dunkler. Gibt es sowas auch fürs Motorrad?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?