Was ist mit dem Bremslicht?

3 Antworten

https://www.quad-company.de/roller/ersatzteile/ksr-moto/grs-125-e4/bremse-vorne

Bremslichtschalter Nr. 15. Versuche mal diesen manuell zu betätigen, leuchtet das Bremslicht dann ordentlich?

Da sich grundsätzlich etwas tut, liegt es u.U. an korrodierten elektrischen Verbindungen, siehe Antwort von @19h47

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Hi, danke für die Antwort. Ich werde es später mal versuchen. Was ist wenn es funktioniert?

0
@nizon1337

Wenn es funktioniert wie es soll? Dann wäre alles ok. Wenn kein Licht hinten brennt beim Betätigen oder es flackert, dann die Leitungen und Steckverbindungen kontrollieren.

Wurde erst kürzlich etwas elektrisches umgebaut, evtl. Unfall etc.?

0
@geoka

Schaue mir das morgen nach der Arbeit an und gebe dir dann nen Feedback. Es wurde nichts umgebaut und einen Unfall gab es auch nicht direkt, nur das ich einmal vom 3. Gang (mit ca. 35 km/h) in den 1. geschaltet habe und kurz die Kupplung ein wenig losgelassen habe und mein Hinterrad blockiert hat, bin aber nicht gefallen. Kann es daran liegen?

0

Schalter der Handbremse hat vermutlich Wackelkontakt.

Und was kann ich jetzt "auf schnelle" dagegen machen?

0
@19ht47

Ich würde spezielles Kontaktspray empfehlen. Dabei die Zündung unbedingt aus lassen.

1

Kontakt 60 Spray aus dem Elektronikhandel

2

Ich denke mal deine Handbremse ist defekt

Auch wenn sie richtig bremst?

0
@nizon1337

Die mechanische Bremsfunktion hat erst mal nichts mit der Funktion Bremslicht zu tun, außer, dass dieses über die Hebelbewegung in Gang gebracht wird.

0

@mofti Das ist wieder mal eine nichtsaussagende Antwort von Dir. Was daran genau soll bitte Defekt sein?

0

Was möchtest Du wissen?