Bremsbeläge anrauen?

2 Antworten

Hi, duc996 hat Recht mit der Kupferpaste. Sie ist ein Wundermittel gegen das Quietschen. Früher hat man die Bremsbeläge tatsächlich angerauht, sollte gegen Verglasung schützen. Muss aber gekonnt sein, gleichmäßig und nicht zu rauh.

Die Kupferpaste dient eigentlich nur zur Wärmeleitung in Kombination mit dem kleinen Bremsblech. Was das anrauen der Beläge angeht glaube ich nicht, dass das etwas bringt. Das Material ist sehr hart und bestimmt nicht einfach mit Schmirgelpapier zu bearbeiten. Ein Verglasen der Bremsbeläge kann diese ruinieren, optimieren kannst Du diese durch langsames einfahren, also anfangs vorsichtig bremsen.

Danke für die Antwort, Thlue!

0

Die Kupferpaste dient nicht der besseren Wärmeabfuhr (ist eigentlich hinderlich), sondern dient nur dazu, dass das Blech am Bremskolben nicht frist (z.B. Korrosion) und wirkt als "Wundermittel" gegen Quietschen.

0

Heute in Fahrstd Sturz (Grundübung Bremsen + Ausweichen)

Hey,

Heute hab ich mich leider in der Fahrstunde hingelegt -.- Nix passiert paar Kratzer nur am helm und Kombi.

Der Sturz ist mir bei der Fahrübung "Bremsen und dann Ausweichen" passiert.

Mein Fahrlehrer meinte ich war zu schnell und hab zu fest die Vorderbremse betätigt. Ich vermute auch das ich wohl auf der Bremse war und dann eingeschlagen hab.

Wie kann ich das ganze vermeiden? Will die Übung dass nächste mal richtig machen.

Soll ich mehr in so einer Situation dann die Hinterradbremse betätigen, oder macht man das NUR mit der Vorderradbremse?

mfg

...zur Frage

Warum haben Bremsscheiben Löcher oder werden in Wave Form gebaut?

Ist das eine Optik sache, oder warum haben Bremsscheiben Löcher und/oder sind in Wave Form gebaut? Beringer bietet z.B. die Bremsscheiben nur in ungelocht und rund an und diese Scheiben gelten als sehr gut. Je mehr Fläche die Beläge haben, um so besser müsste es doch bremsen...

...zur Frage

Kawa - Lenker ruckelt beim Bremsen

Habe beim Bremsen ein ruckeln im Lenker, war anfangs nur schwach, wird aber stärker. Habe erst auf die Bremsbeläge getippt. Habe neue verbaut doch geändert hat sich nix. Bremsscheiben habe ich noch nicht gewechselt. Kann das daran liegen?

...zur Frage

Wie weit sollte man Bremsbeläge auf der Rennstrecke max. abfahren?

Im Straßenbetrieb nutzt man den Belag ja ziemlich weit aus, aber wie sieht es auf der Rennstrecke aus? Kann man das da genau so handhaben, oder gibt es da eine Faustregel?

...zur Frage

Was ist die Ursache dafür das meine Gabel beim Bremsen vibriert?

Das passiert nur beim Bremsen zw. 90 und 100km/h, sonst rubbelt oder viebriert nichts.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?