2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sieht mir nach einer Husqvarna SM aus.

Weiß aber den Hubraum nicht. Tippe auf 511 oder 449.

Ok cool danke dir :))

0

Woh, die haben es wirklich drauf. Besonders in so einer Schräglage und nur auf dem Hinterreifen eine Kurve zu fahren, alle Hochachtung. Nur eines sieht schwierig aus, ist aber ganz einfach. Das Fahren auf den Treppen. Wenn der Lenker etwas höher ist (kein Stummellenker) ist es wie auf "Kopfsteinpflaster" zu fahren. Ist wirklich nicht so schwer. Man darf nur nicht zu langsam werden, dann verliert man das Gleichgewicht. Ich weiß, wovon ich schreibe.

S-Bahnunterführung am Grunewald: Treppe mit meiner Chopper runter und auf der anderen Seite wieder rauf. Die "Karawane" mit den blauen Blinklichtern stand oben und staunte. Die Pappe wäre sowieso weg gewesen, da spielte die "kleine Einlage" keine große Rolle mehr. Nummernschild konnten die nicht lesen, dafür war ich noch zu weit weg und zu schnell (das war ja der Grund der "Jagt" --- Grins). Ich habe es übrigens noch ein/zweimal aus Spaß wiederholt (Abkürzung), aber da es auf Kosten des Motorrades geht, lasse ich es lieber, außer ich muss (Grins). Bis auf das "Treppenfahren" (nur ohne zu springen) kann ich nichts davon auch nur ansatzweise. Alle Achtung. ;-) Gruß Bonny

Abhauen mit Chopper vor den grünen Männern hört sich spaßig an :D Hast du es geschafft abzuhauen? :O Aber Respekt ich hätte Angst das die mich kriegen und ich dann noch mehr Zahlen darf^^

Lg TKk

0

Was möchtest Du wissen?