blaue standlichter

2 Antworten

Hallo josi

Ich würde nicht so leichtfertig auf die Hilfe unserer Mädel verzichten wollen, die Deerns sind plietsch und manch eine fährt einen heißen Reifen, da träumt man von, ähm blaues Licht im Beleuchtungsbereich könnte zur erhöhten Aufmerksamkeit führen und der damit verbundenen, nicht ganz freiwilligen Fahrzeitverlängerung.

Gruß Nachbrenner

siehste, schon sind sie da, die Goldstüxken

Hallo Christine :-)

0

Hallo, ich glaube das blaue Lichter im Allgemeinen verboten sind, da nur Einsatzfahrzeuge (Rettung,Feuerwehr,Polizei) blaue Lichter haben. Diese haben sie weil man gerade blaues Licht sehr gut sieht. Ich weiss nicht wie es mit den kleinen Lämpchen aussieht, ob diese tolleriert werden!? Aber ich denke eher nicht, immerhin könnte Verwechslungsgefahr mit einem Polizei Motorrad gegeben sein. lg,Kristina

bisschen recht haben sie ja aber ich habe mir keine sirene eingebaut wen der scheinwerfer an ist sieht man es kaum nur auf der linke seite bzw beim fernlicht sieht da ein blauer punkt wie auf den bild

naja

0
@joseph89

Das Schittlauch kann penetrant sein, besonders wenn sie exzelente Amtsschimmelreiter sind, sagt mir die Lebenserfahrung, äh Schnittlauch: außen grün, innen hohl, in letzter Zeit öffters auch blau,

außen.

0

LED Blinker an Motorrad (Wiederstand Relais)?

Hallo Community,

ich habe die (kleine) r125 von Yamaha. Nun wollte ich LED-Blinker kaufen und zwar exakt diese: http://www.amazon.de/Motorrad-Blinker-Standlichtkombi-Dual-schwarz/dp/B00HVDUJSM/ref=cm_cd_al_qh_dp_t

Sie haben Tagfahrlicht und natürlich den Blinker. Was für Wiederstände bzw. Relais brauche ich jetzt, wieviel und wie weiß ich in Zukunft welche ich brauche.

Vielen Dank Im Voraus! Eaglerider

...zur Frage

Welche Reifenbauart darf ich ausser ZR noch fahren?

Ich brauche bald mal neue Reifen für meine Honda Deauville und suche nun was mit etwas mehr Profil da es schon auch mal weniger befestigte Strassen sein sollen.

Ich habe auch schon zwei Favoriten in vorne 120/70 und hinten 150/70 ausfindig gemacht: - Avon Trailrider - Conti TKC 80

Traglast- und Geschwindigkeitsindex lassen wir aussen vor weil das bei beiden passend gegeben wäre.

nur die AvonTrailrider habe ich in Radialbauweise gefunden --> vorn 120/70ZR17 und Hinten 150/70R17. (Beide Bauart Radial-Gürtel)

die Conti TKC leider nicht --> vorn 120/70-17 (Bauart Diagonal) und hinten 150/70 B17 (Bauart Diagonal-Gürtel)

Die TKC würden mir aber besser gefallen, hier also mein Dilemma ;-) Ein Motorradmechaniker sagte mir mal, dass ich auf gar keinen Fall was anderes als Radialreifen auf die Deauville machen darf, da sonst zu gefährlich...Wieso es so ist hat er mir aber nicht erklärt... Das Selbe hörte ich auch schon mal bei der Reifensuche für meine Suzuki DR 650 SE mit 17 Zoll Felgen...wer weiss dazu mehr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?