A2 Fahrschulstunden mit eigenem Motorrad - ABS Pflicht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, auf keinen Fall.

wenn du mit deinen motorrad fährst dann frag nach, ob die fahrstunden billig werden (kosten gesenkt), wenn nicht, dann fahr mit dem motorrad der fahrschule, weil du am sonsten benzinpreis deines motorrad selber bezahlen muss, also nachfragen!!!

Für die Motorradprüfung sind schutzkleidung erforderlich von kopf bis zum fuß!! ABS Pflicht gibt es noch nicht!

2

Hallo Kakashi96,

zunächst danke für deine Antwort. Ich möchte auch viel lieber mit einem Fahrschulmotorrad fahren, als mit einer eigenen. Das Problem ist nur, es gibt (zumindest hier in der Gegend) keine Fahrschule, die passende Motorräder für meine Größe haben. Daher bin ich also in gewisser Weise dazu gezwungen, mit einem eigenen Motorrad zu fahren, es sei denn, ich gebe das Motorrad fahren auf, aber bis es dazu kommt möchte ich erst alle Möglichkeiten ausgeschöpft haben. Ich werde aber, wie du schon meintest, auf jeden Fall die Fahrschule nach den Vergünstigungen fragen, zumal sie mir erst zehn mal versichert hatten, dass sie ein geeignetes Fahrzeug für mich hätten und dann nun feststellen, dass es doch nicht passt...

0

Also meine Fahrschule hat über mein ABS loses Motorrad nicht gemeckert :D mach dir da mal kein Kopf

Warum gibt es keine Pflicht für Warnwesten?

Nach dem ich erfahren habe, dass es keine pflicht gibt einen Verbandskasten am Motorrad zu haben, hat mich das alles noch mehr interessiert, was für Unterschiede es noch zwischen pkw und motorrad gibt.

Dabei bin ich auf Warnwesten gestoßen, wieso ist es für pkws pflicht aber für mottoräder nicht? Es macht doch eigentlich kein großen unterschied ob man mit dem motorrad oder dem auto unterwegs ist?

Wenn ich jetzt hier lese, https://www.bussgeld.de/bussgeldkatalog/warnwestenpflicht/ wie wichtig die warnwesten doch sind und dass es in manchen ländern schon pflicht ist als motorradfahrer eine Warnweste dabei zu haben, wieso führt man das nicht flächendeckend ein? Das macht doch alles wenig sinn?

...zur Frage

Wie findet Ihr die neue Royal Enfield Himalayan 411 ABS?

Nein, ich bin nicht nach der Suche nach einem dritten Motorrad. Das würde mir die Regierung nicht erlauben. Trotzdem schaue ich mal was es neues gibt oder was mir noch gefallen könnte. Es sollte nach Möglichkeit klein und leicht sein wie die Benelli BN 302 oder die neue Royal Enfild Himalayan. Wobei ich denke, daß die neue Royal Enfileld etwas zu schwach auf der Brust ist. 25PS haut keinem so richtig aus dem Hocker, es müßten schon mind. 40PS sein wie bei der Bellini BN 302. Nachdem ich die Ducati Scrambler Sixty2 für viel zu teuer halte gafallen mir nun die beiden anderen schon besser im P/L Verhältnis. Wird die neue Royal Enfield ankommen? Ist ja noch nicht auf dem Markt, kommt erst im Mai. Man kann sie aber schon vorbestellen.

...zur Frage

Meinungen zur SR400? Fehlt das ABS merklich?

Hallo. Mein Großonkel besitzt eine 2 Jahre alte, nahezu neue SR400 von Yamaha. Er würde mir diese überlassen sobald ich in 1,5 Jahren von A1 auf A2 umsteigen kann 😌 Meine Mum hat allerdings, wie üblich, ein wenig Bedenken weil das Mopet ja kein ABS hat... nun zu meiner Frage: fehlt das bei diesem Motorrad merklich, ist es ein großes Defizit, oder ist es bei der Leistung und dem Gewicht gar nicht allzu merkbar? Auch würde mich eure Meinung zur Leistung von 27 PS interessieren. Zu wenig/angemessen für das Gewicht? Wie fährt sie sich? Merkt man einen großen Unterschied von einer 15 PS KTM DUKE 125 auf die 27PS Yamaha SR400?

Vielen Dank schon mal für die Antworten!

Liebe Grüße, Simon

...zur Frage

CBR 600 RR ABS - haltbarkeit?

Hallo,

Habe in der andern Frage ja nach diversen Motorrädern gefragt, habe nun auch ein paar Händler angeschrieben, ein Händler einer CBR 600 RR antwortete mir auf die Frage, ob die Maschine ABS hätte, dass sie dies nicht hat. Er sagte weiter, ich zitiere "Abs geht übrigens oft kaputt und ist mit 1600 Reparatur sehr teuer."

Daher meine Frage, stimmt dies, oder will der Händler hier legidlich sein Motorrad loswerden und mich vom ABS abbringen?

...zur Frage

Ich würde mir gerne ein paar Meinungen zum Thema ABS im Motorrad erlesen. Erfahrungen,Kritik,Zuspruch und welche Motorradklassen (z.b. Sportler) ihr fahrt?

...zur Frage

Muss man unbedingt Abs bei einer 125er haben?

Hallo liebe community ich habe ein problem! Meine Eltern haben mir gesagt, dass ich ein Motorrad 125er nur mit ABS haben darf. Ich wollte mir aber eine Super Moto oder Enduro 125er holen da die mich optisch mehr ansprechen. Des weiteren abgesehen das ich zur schule damit fahren mochte,wollte ich damit auch etwas durchs Gelände fahren. Ich weiß auch das ABS davor schützen soll ,dass das Heck nicht ausbricht. Aber lohnt es sich schon bei einer 125er unbedingt ABS zuhaben? Welches Motorrad könnt ihr mir dann auch noch empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?