hallo,

Auf jedenfall einen sauberen Schlüpper oder String.

Nein,ganz einfach je sicherer desto teuerer. Habe auch mal gefuchst aber bringt nichts.

Für Fahrschule brachst Du festes Schuhwerk(ohne Schnürsenkel) und Helm alles andere ist Dein Bier.Man appeliert an Deinen gesunden Menschenverstand.Privat kannste in Schlüpper fahren (ist nur Helm pflicht).Ich habe Schutzklamotten Stufe 2 und 3 gemischt also ca 1400 Euro.alles in Textil Racing/Street Mischung,Helm mit Fiberglas und Kevlar z.B.Sehe nicht aus wie ein Cyborg,fahre nur mit etwas höheren Sicherheitsstandart,auch weil mir manche Sachen besser gefallen als billigere.Muss jeder selber wissen,ein paar hundert müsstest aber schon locker machen für vernünftige Sachen.

Mfg Zeppo

...zur Antwort

Hallo,

Mal Klartext,wenn sie mal nachlassen sollten dann merkst Du das indem dir der TRucksack entgegen kommt(genug Zeit um anzuhalten).Und nicht vom Moped abfliegt in ein Lkw einschlägt der zwei Autos rammt und ein anderen durch die Leitplanke schiebt in den Gegenverkehr.rammt zwei Autos,ein Reisebuss kann nicht bremsen rammt die Pkws einer knallt gegen die Brücke.Die Brücke kracht zusammen und trifft einen Mopedfahrer.Dieser wiederrum hat nur überlebt weil der Tankrucksack mit den Magneten die Brückenteile stüzt.Und überhaupt erst volle Wucht abgeflogen ist. Sry teste gerade den Butterflyeffekt

Mfg Zeppo

...zur Antwort

Hallo,

Natürlich, der Rucksackhersteller garantiert mit der maximalen Beladung an KG die auf einen Beipackzettel oder am/im TRucksack stehen das die Magnete halten so wie Sicherheithinweise auch auf die Handhabung hinweisen(maximale KM/h).Wenn Du ihn überlädst oder schneller fährst als angegeben ist es Deine Sache.Meine Freundin hat ein komplettes Satteltaschenset mit Rolle da steht max 15 KG und nicht schneller als 160 km/h.Dann halten auch alle Gurte e.t.c.

Mfg Zeppo

...zur Antwort

Hallo,

Also mal ganz ehrlich wer in Hemd und Weste nur fährt sollte sich mehr sorgen um seinen Ellenbogen und knie machen als über ein Nierengurt zutragen oder nicht.Es gibt richtig tolle Cruiser Sachen (sogar normale Jeans e.t.c. mit Protektoren)bei Luis die auch schützen. nicht weil mann sicher fährt und nicht umfallen könnte sondern weil andere einen von der Strasse pusten könnten.Sehe wie heutzutage MC Mitglieder mit ihren Schoppern durch die Gegend fahren.Wie schnell wird da ein harter Mann zum Baby bei sagen wir mal nur 50 km/h über Asphalt fliegend oder rutschend.Ein Nierengurt ist bei kalten Wintertagen sehr angenehm,aber wenn man normale Mopedkleidung trägt braucht mann keinen.Ich bemekerte kaum einen Unterschied

Mfg Zeppo

...zur Antwort

hallo,

Nicht nur Harley,kann man an fast allen mopeds dranbauen ist behindertengerecht für Menschen mit Handicap.Bei meinem Mopedtreff fährt jemand ne Harley mit nur einem Arm(Umbau der Maschine) aber ohne Stützräder.Das mit den Stützrädern habe ich schon an einer Tourarek gesehen

Mfg Zeppo

...zur Antwort

hallo,

Mein Nachbar ist ehemaliger Profirennfahrer und fuhr nie mit einem Db-Killer auf seiner Duc 999.Kommst du über die besagte Db Grenze(meine es waren 93 db) zahlst Du und sammelst pro verstoß 3 Punkte.Egal bei welchen Endtopf oder Auspuffanlage.Alleine dadurch hat mein Nachbar etliche Punkte gesammelt.Was auch nicht zählt ist den Endtopf oder dbkiller mitzuführen wäre dann vorsätzlich.Das sieht man heutzutage bei Rollerfahrern sehr oft wie die Polizei die anhalten und Db-Messgeräte benutzen.Kenne niemanden von meinen Kollegen die nicht schon mal gepackt worden sind.

...zur Antwort

Hallo,

Getriebeöl ist halb so wild,eher das Motoröl bei jeweiliger Fahrweise kontrollieren.Einfach die Inspektion einhalten das reicht.Wie Kaheiro beschrieben hat.Ist doch ganz einfach Öl,Wasser,Refeinluftdruck,Kettensatz selber kontrollieren den rest Inspektion.Getriebeöl wird in etwa so benutz wie Bremsflüssigkeit.Wenn etwas fehlt dann ist es undicht !nicht nachfüllen! sondern Werkstatt.

...zur Antwort

Hallo,

Ja er wollte sich wohl so einigen wie ich das lese.Ist Deine Sache wie ihr Euch einiegt,ich würde den gleichen Helm in neu fordern.Ist Sachbeschädigung und würde seine Haftpflicht zahlen oder er bezahlt cash.Restwert gibt es nur bei Maschinen die man benuzt hat (Fahrleistung e.t.c)aber nicht bei Bekleidungen oder ähnlichem.Denn mein Helm würde erst !"§$%& aussehen wenn ich nen Unfall habe aber vorher niemals.Würde ihn fragen ob er Cash bezahlt oder mit Haftpflicht.Kommt natürlich auch darauf an ob es eine große oder winzig kleine beschädigung ist,man kann sich ja auch einiegen.

Mfg Zeppo

...zur Antwort

Hallo,

Motoroenöle wurden so hergestellt das die Viskosität bei unterschiedlichen Temperaturen beibehalten wird um den Motor optimal zu schmieren auch wenn sie flüssiger werden oder härter.Zahlreiche Test müssen diese Öle durchlaufen um auf den Markt zu kommen.Denn auch in Alaska fährt man Auto genauso wie in Dubai.

Mfg Zeppo

...zur Antwort

Ja,als Anfaenger ist es ratsam in einer Gruppe mitzufahren kannst Dich besser an die Grenzen rantasten und besser lernen.Aber niemals als Letzter in der Gruppe!

...zur Antwort

Wenn Du es genau wissen willst ? stell Dir vor Du faellst mit shorts und Tshirt bei 110 km/h auf den Aspahlt und rutscht darüber.Schonmal an einer Schleifmaschine die Hand drangehalten ? wie lange schaffst Du sie dran zuhalten ?

...zur Antwort

sobald sie wieder abgestellt wird eventuelle Salze und Feuchtigkeit entfernen.In der Garage selber nicht nur wenn Du sie draussen stehen laesst und mit Salz bewirfst.Irrelewand

...zur Antwort

Es gibt kleine Helmrucksaecke bekommt man beim Helmneukauf bei Louis,wenn nicht gehste nach Louis und sagts denen du bist hier Stammkunde und brauchst unbedingt einen Helmrucksack.Meine Freundin bekam keinen habe ich mal ein bisschen mich unterhalten und zack gab es den zweiten dazu.Die sind eigentlich in Ordnung bei Louis und sehr nett.Bei Polo habe ich das noch nicht versucht.Fakt ist die Rucksaecke kriegen die von den Firmen ob sie die auch rausrücken für 0 Euro bleibt ihnen überlassen(viele Fabrikanten haben eigene Helmrucksaecke damit das gute Stück auch transportfaehig ist ohne Schaden).Ohne Helmrucksack kann es derbe Katzer geben.Höchstens am Mopedrucksack selber festmachen das würde gehen oder eben Topcase.

...zur Antwort

hallo,

Mal ein Beispiel: macht es einen Unterschied in shorts zu fahren oder mit einer Mopedhose und Protektoren ? Natürlich ist der richtige Sitz der Protektoren wichtig!.Wenn Du die richtigen Kleidergrössen bei den Sachen besitzt,kannst Du auch mit eine Verletzungsminderung rechnen.Vorallem bei den Gelenken (Protektoren) wo am meisten gedaempft wird.

...zur Antwort

hallo, Ist absolut verboten(kann richtig aerger geben),ADAC oder auf Anhaenger,schieben ist natürlich auch erlaubt e.t.c.Wenn Du ein Zweirad abschleppst (mit Seil oder Stange lol)ist das ein gefaehrlicher Eingriff in den Strassenverkehr.Kannst Dir ja vorstellen was alles passieren kann,wenn etwas schiefgeht.Dieses Gesetz ist nicht gegen abschleppen sondern für Deine Gesundheit und andere Verkehrsteilnehmer.Ist schon heikel genug mit vier Raedern beim Pkw.

...zur Antwort

überprüf mal deine Sitzposition Körperhaltung,so etwas ist meissten wenn man falsch oder verkrampft sitzt bei laengeren Fahrten.Ich sass mal etwas mehr rechts.Mopedkumpel könnte mal hinter Dir herfahren und beobachten

...zur Antwort