Yamaha YBR125 Drehzahlmesser bleibt bei 6000u/min hängen?

1 Antwort

Kann diverse Ursachen haben, z.B. defektes Drosselklappenpot, defekter Sensor, Kontaktkorrosion, Massefehler etc.

Wurde an der Maschine kürzlich etwas geändert/ausgetauscht, bestand dieses Thema auch vor dem Kauf schon?

ich muss gestehen, dass ich dies beim Kauf nicht überprüft hatte, also nicht im höheren Drehzahlbereich war. Ich vermute, dass das Problem bereits bestand.

geändert oder getauscht wurde nichts, ausgenommen neues Kupplungshebel und Einstellung der Kettenspannung.

1
@Fr33man

Dann bleibt nur die Suche nach losen/blanken Kontaktstellen, korrodierten Steckern, bevor auf verdacht Teile getauscht werden.Besorge Dir einen Stromlaufplan und jemanden, der diesen lesen kann.

2
@geoka

Okay, danke dir, dann mache ich mich auf die Suche nach dem Plan und Elektriker habe ich Freundeskreis :)

danke! Ich gebe Bescheid, wenn sich was ergibt.

0
@Fr33man

Auch wenn ich noch nicht den Plan und das Messen erledigen konnte, so ist mir aufgefallen, dass die Drehzahl 2000u/min anzeigt bei eingeschalteter Zündung und ausgeschaltetem Motor. Vielleicht grenzt dies es noch ein?

0

Was möchtest Du wissen?