Wie lange hält die Batterie in einer digitalen Schieblehre?

3 Antworten

Kommt darauf an, wie alt die digitale Schiebelehre ist. Kein Witz. Ich habe mir, als die ersten digitalen Schiebelehren auf dem Markt kamen, gleich eine von „Hella“ gekauft. War richtig teuer, heute bekommst Du für den gleichen Preis eine ganze Kiste davon. Die Batterie hielt knapp ein Jahr. Heute habe ich mehrere digitale Messgeräte (Schiebelehre, Mikrometerschraube, Messuhr usw.). Die Haltbarkeit der Batterien ist nicht durch die Messung bestimmt, sondern wie lange das Display eingeschaltet bleibt (Selbstausschaltung), wenn man das Gerät unbenutzt ablegt und vergessen hat dieses auszuschalten. Die Batterie hält erfahrungsgemäß ca. 2 – 3 Jahre je nach Gebrauch. Gruß Bonny

Ging mir genau so, als ich sie brauchte, war die Batterie leer. Die Anzeige ist natürlich sonst luxuriös...

Habe auch so ein Teil auf der Arbeit,benutze ich nur nie,ich nehme immer noch lieber eine herkömmliche Schieblehre...ach ja,nach 2Jahren war die Batterie von dem Digiteil glaube ich leer.

Was möchtest Du wissen?