Wie erzeugen die Motorradkonstrukteure mehr Grip am Hinterrad?

1 Antwort

Hallo kammkreis ! Der Grip hängt vor allem mit dem Druck zusammen, den das Rad durch den Reifen auf den Boden bringt. Je höher der Druck, umso höher die Reibung, umso besser der Grip. Dazu trägt, wie Henriko schon erwähnt hat, auch das Federbein maßgeblich bei. Andere Faktoren sind Schwingenlänge, Schwerpunkt, Gewichtsverteilung, Reifendimensionen etc.

Gruß

Ich denke es liegt vor allem an der der feineren Einstellung und der Neukonstruktiones des Federbeines!!!

Was möchtest Du wissen?