Wie entferneich am besten das Polrad?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das anwärmen hat leider auch negative Nebeneffekte, die im Polrad eingebauten Magnete könnten leiden und in ihrer Wirkung unbrauchbar werden. Schau mal, sollte Tante Louise die Abzieher für Dein Möppchen nicht haben bei www.moluex.com vorbei, der hat so ziemlich alles was man an Abziehern bekommen kann.

Ich würde mir einen Polradabzieher kaufen, mit dem ist das Polrad ruckzuck runter. Die andere Variante wäre, sich einen Polradabzieher selbst zu bauen, was aber nicht ganz unkomplex ist: Du musst ein Außen- und eine Innengewinde schneiden können. Bei Louis gibt's z.B. Polradabzieher, schau mal hier: http://www.louis.de/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10003949

Wenn es auch anders geht, würde mich das auch interessieren. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass es ohne Abzieher recht schwierig ist, weil das Polrad bombenfest sitzt.

Gute Antwort. Genauso ist es. Mit dem Anwärmen wird es nicht gehen.

0

Polrad abdrehen sinnvoll?

Macht es nicht Sinn das Polrad der Lichtmaschine professionell adrehen zu lassen, dann müsste der Motor doch besser am Gas hängen. Oder irre ich mich da?

...zur Frage

Verkleidung entfernen bei Suzuki GSX 1250 FA?

Hallo,

jemand tipps wie ich die heckverkleidung am besten abbauen kann? bekomme es irgendwie nicht hin

danke

...zur Frage

Was passiert genau wenn das Polrad an Magnetwirkung verliert ?

..und kann es sein dass zu wenig Magnetwirkung der Anlasserfreilauf nicht richtig funktioniert ? Es geht um eine KLe500 twin!

...zur Frage

Geschenkgutschein erhalten aber kein Bedarf. Was machen ?

Hallo zusammen ! Ich habe vor Kurzem einen Geschenkgutschein eines großen Motorradbekleidungs- und Technikvertreibers geschenkt bekommen. Da ich aber in in absehbarer Zeit nicht vorhabe, etwas zu kaufen, weiß ich nun nicht was ich damit anfangen soll, weil ich das Geld eigentlich dringend andersweitig einsetzen müsste. Habt Ihr das schonmal erlebt und wie schafft man sich da am besten Abhilfe ?? Danke und eine schöne Zeit. Afi

...zur Frage

Frage zum Polrad abziehen

Hallo zusammen Ich versuche gerade das Polrad an meiner Cagiva River zwecks Freilaufwechsel abzuziehen. Das Problem ist, dass es nicht runterkommt, ich hab wirklich volll angezogen und ein wenig mit Hammerschlägen versucht. Frage: Die Magnete sind ja mit so...kleber o.ä. befestigt. Kann sich da nicht was lösen bei Einsatz von Hammer? Frage 2: Mit Heissmachen hab ich noch icht versucht, eben auch weil ich Bedenken wegen dem Kleber habe...könnte der nicht wegschmelzen? Ich trau mich irgendwie nicht so einfach mal drauf los zu Pängeln und bruzzeln :-) Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?