Frage zum Polrad abziehen

2 Antworten

UPDATE: Habs grad geschafft!! Hab mal nachgeschaut, wieviel Drehmoment so ein M16 Gewinde verträgt und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich an dem Hebel noch nicht mit 100kg gezogen habe:-) Hab dann mit dem Hammer noch ein wenig angezogen und dann kam es...hatte aber zuerst noch ne Schrecksekunde, weil ich dachte ich hätts übertrieben^^. Mechen macht SPASS!!!;-))

PS1: Das Polrad sitzt da wahrscheinlich seid ca. 17 Jahren^^ PS2: Hab schon WD40 und Bremsenreiniger probiert. PS3: Hab mit der 1/2 Zoll Ratsche voll angezogen, ohne Hammer bring ichs nicht mehr los.

Was möchtest Du wissen?