Welche Enduro/Supermoto 2 takter 11kW für a1 Schein?

3 Antworten

Hallo BigSiJay,

ich kann dir mal einige Enduro bzw. Supermoto auflisten die du mit dem A1-Führerschein fahren kannst. Welche dir letzt endlich am besten zusgat musst du entscheiden.

  • Hyosung XRX 125 SM
  • Yamaha DT 125 (Enduro) (wie vom Vorgänger schon beschrieben)
  • KTM LC2 125 (Enduro) (Gleicher Motor wie Yamaha DT125)
  • Sachs ZZ 125 (Supermoto) (Gleicher Motor wie Yamaha DT125)
  • Sachs ZX 125 (Enduro) (Gleicher Motor wie Yamaha DT125)
  • Kreidler QM125 GY (Enduro)
  • Kreidler DD 125 (Supermoto)
  • Kawasaki KMX 125 (Enduro)
  • Rieju MRX 125 (Enduro)
  • Beta RR 125 (Enduro)
  • Suzuki DR 125 (Enduro)
  • Nox Roxen Bullet 125 (Supermoto)
  • Generic TR125 (Supermoto)
  • Aprilia ETX 125 (Enduro)

So ich denke jetzt hast du erst einmal genug zu Tun,

Sollten noch fragen aufkommen kannst du dich jederzeit melden.

Gruß FMB-Moto

#fmbmoto

Vielleicht ne Yamaha Dt 125?

Da nur du weißt, was du willst, rate ich dir, auf den gängigen Verkausportalen zu schauen. Ansonsten hilft viellicht ein österreichisches 125er-Forum.

Hier bist du völlig falsch.

Ist man mit 1,60m zu klein für eine Enduro (KTM EXC 125)?

Hallo:) Ich bin Sarah (15) und werde in einem viertel Jahr meinen A1 Führerschein machen. Ich habe eine Frage bezüglich meiner Körpergröße, da ich bezweifle mit meinen 1,60m auf eine Enduro zu passen. Ich hatte sowieso vor sie in eine Supermoto umzubauen, nur wie viel kostet das? Sind das nur unterschiedliche Reifen? Lässt sich die KTM EXC 125 auch niedriger legen und wieviel würde dies kosten? Danke im Vorraus für die Antworten:)

...zur Frage

Inwiefern kann mann mit einer Supermoto offroad fahren ?

Hey Leute bin neu hier. Hier ist meine erste Frage: Inwiefern kann mann mit einer Supermoto offroad fahren ?

Ich wollte mir als Zweitmotorrad eine Enduro oder Supermoto mit 125 ccm zulegen. Ich möchte aber auch so ca. 60/70% Strasse fahren aber halt auch im Gelände. Deshalb wollte ich mal wissen wozu eine Supermoto in unwegsamen Gelände so fähig ist. Außerdem wollte ich fragen ob man auf eine Supermoto auch Stollenreifen aufziehen kann, damit man im Gelände fahren kann.

Es wurde mir außerdem gesagt, dass wenn man eine Enduro mit groben Profil auf der Straße fährt, die Reifen sehr schnell abnutzen und man zu wenig Grip hat, was dazu führen kann das der Bock in der Kurve stiften geht. Stimmt das?

Mir haben es die Modelle von Husqvarna angetan was haltet ihr von denen ?

...zur Frage

Import aus DE nach AT?

Hallo leute, Werde mir demnächst eine NEUE Skymax 125 aus Deutschland kaufen weil die Händer in Österreich nur 5 kw anbieten und in DE hat sie 8 kw, also ca. 20km/h mehr. ist aber immer noch unter den 11kw und mit 110km/h auch noch im grünen Bereich. Nun wollte ich wissen was ich für Papiere und Co. benötige, habe nicht viel Erfahrung in diesen Bereich, hier noch der Anbieter: www.german-mini-biker.de

Danke schonmal im Vorraus!

Mit freundlichen Grüßen Dominik S.

...zur Frage

125ccm Motorräder (Aufrechter Sitz)

Ich mach nächstes Jahr mein A1 Führerschein und da will ich ein Motorrad fahren wo man aufrecht sitzen muss! Also jetzt kein Enduro oder Supermoto sondern ein schnelles Bike wie z.B. die KTM Duke 125! Kennt ihr auch noch andere Motorräder die genau so sind (Sitzposition)?

...zur Frage

ABS-Regelung?

Hallo zusammen:)

Ich habe grade einen Post gelesen das alles Motorräder die 2017 neu zugelassen werden und mehr als 11kw besitzen ABS haben müssen!

Ausgenommen sind Enduros und Wettbewerbs-Maschienen.

Nun zu meiner Frage, da in Enduros meist kein ABS verbaut ist es jedoch leute gibt die diese zulassen und damit auf der Straße fahren, darf ich das dann ab 2017 trotzdem weiterhin?

Ich wollte mir nämlich für meinen A2 eine Husqvarna Fe 501 auf Supermoto Umbauen, diese ist jedoch eine Enduro und hat damit kein ABS.

Würde das Legal funktionieren oder wird das nicht klappen?

LG Dome:)

...zur Frage

Kreidler SuperMoto 125 (DD)

moin moin liebe experten, wie ihr vielleicht wisst, bin ich derzeit auf der suche nach einer schönen, leichten 125er enduro. Mir ist gerade die Kreidler SuperMoto 125 ins Auge gefallen. 2008 kam eine verbesserte version raus, mit scheibenbremse hinten und diversen anderen verbesserungen. besonders der neupreis von 2200 euro scheint überzeugend. aber was ist mit der qualität? ein echtes schnäppchen oder billige Chinaware? Ich finde leider nichts passendes im Internet, hoffe auf einen schönen meinungsbericht zur KSM.

danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?