Was versteht man unter "Auslitern"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht liege ich ja jetzt völlig daneben - aber ich kenne den Begriff eigentlich im Zusammenhang mit der Feststellung wie weit man mit einem Tank fahren kann, bzw.wieviel KM noch in Reserve möglich sind usw. Mit Auslitern ist hier das restlose "Leerfahren" des Tankes gemeint.

Endurist 27.02.2008, 00:20

Nach zeitlichem Abstand und lesen des Threads von palatinobiker ist die Antwort wirklich völlig daneben.

0

Hallo Frank, gehts noch, Du kannst doch kein Sprit durch das Kerzenloch in den Motor kippen????????? Jetzt mal ernsthaft, der Kraftsoff würde, egal wo der Kolben steht, an selbigen vorbei bis in die Ölwanne laufen (Kolbenspiel, Ringstoßspalt, verdünntes Öl, gleich Motorschaden). Kraftstoff ist flüchtig, daß heißt je länger er im Motor ist desto weniger kommt wieder raus, Raumteperatur spielt auch noch eine Rolle, also ist die Messung gelogen. Jeder Hubraum läßt sich berechnen, ich habe doch Werte, Hub und Durchmesser!!! Der BRENNRAUM ist auf grund seiner Form schwer zu brechnen. Auslitern bedeutet, Zylinderkopf (im Ausgebauten zustand) ist mit Ventilen und Kerze/en bestück. Auf den Brennraum lege ich eine Plexiglasscheibe mit einer Bohrung in der Mitte. Dann fülle ich Destiliertes Wasser (hat eine geringere Oberflächenspannung als Kranwasser) in den Brennraum bis dieser voll ist. Hilfreich ist eine Spritze mit Scala. Somit ermitele ich das genaue Volumen des Brennraum. Wichtig für Verdichtung, Leistung und so.

Von Auslitern sprechen auch der ADAC oder Journalisten von Autozeitschriften, wenn sie das Volumen eines PKW-Kofferraums feststellen wollen.

Dort werden dann Styroporklötze unterschiedlicher Grösse in den Kofferraum gepackt - die kleinsten sind 101010 cm, haben also ein Volumen von einem Liter - bis nichts mehr passt und damit ist die Grösse festgestellt.

Moin zusammen, mit dem Begriff „Auslitern“ ist primär das genaue Ermitteln des Verdichtungsraums eines Motors gemeint. Seltener (vielleicht nicht ganz richtig) wird/wurde dieser Begriff auch zur einer Kraftstoff- Verbrauchsmessung genutzt, bei der ein genau mit einem Liter Sprit gefülltes Gefäß –anstelle des Tanks- angebracht wird und so lange gefahren wird bis der Liter verbraucht ist und so die Reichweite bei einem Verbrauch von exakt einem Liter ermittelt wird. Und jetzt kommt das was nauhiro interessieren wird. Wie wird ausgelitert. Dazu wird erst einmal die Zündkerze herausgedreht dann wird der Zylinder eines Motors auf OT den oberen Totpunkt gestellt. Einlass- und Auslassventil sind geschlossen. In einen Standzylinder (Messgefäß mit Einteilung) wird eine genau abgemessene Menge Kraftstoff eingefüllt. Dann wird aus diesem Standzylinder Kraftstoff genau bis zum untersten Gewindegang der Zündkerze eingefüllt. Die eingefüllte Menge wird von der Restmenge die im Standzylinder verblieben ist abgezogen und ergibt das Volumen des Verdichtungsraums.

Das Verfahren kann auch zur Ermittlung des Hubraums angewendet werden. wenn der sich rechnerisch nicht feststellen lässt. Dazu wird der Kolben auf UT (den unteren Totpunkt) gestellt und sinngemäß verfahren.

P. S. Anmerken möchte ich noch, das Flüssigkeit in einen Raum zu füllen und den dann verlustfrei in einen Messgefäß zurück zu kippen bei einem Motorrad nicht gerade praxisgerecht ist. Dazu müsste das gemessene Objekt ja anschließend auf den Kopp gestellt werden. Eher ungünstig beim Mopped.

Frank 27.02.2008, 11:53

Ersetze den Satz: Die eingefüllte Menge... durch: Die im Standzylinder verbleibende Menge wird von der Gesamtmenge(die im Standzylinder eingefüllt war) abgezogen und die Differenz ergibt das Volumen des Verdichtungsraums.

0

Man füllt einen Raum (im physikalischen Sinne, nicht im immobilienwirtschaftlichen), dessen Volumen man bestimmen möchte, mit einer geeigneten Flüssigkeit randvoll, kippt sie dann verlustfrei in ein Messgefäß um - und weiß, wie groß das Volumen ist.

Endurist 26.02.2008, 19:02

Hi Manuel,

sehr, sehr gute Antwort! :-)

0
mfbiker 26.02.2008, 20:38
@Endurist

Danke, T.J. Ich wäre dir außerdem sehr verbunden, wenn du meinen Realnamen aus dem Spiel lassen könntest. Bitte frag nicht nach, tu's einfach.

0
Endurist 27.02.2008, 00:17
@mfbiker

No problem palatinobiker, warum auch immer. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?