Was kann eine Poliermaschine besser als eine Bohrmaschine?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was verstehst Du unter einer Poliermaschine ? Meinst Du die Maschinen mit dem Polierteller mit denen man Lackoberflächen poliert oder meinst Du richtige Poliermaschinen mit denen man Metalle und andere Oberflächen auf Hochglanz poliert. Letztere sind nicht ganz billig und erfordern eine gewisse Übung und Routine. Da ist es mit den Polieraufsätzen von Polo oder Louis für die Bohrmaschine einfacher. Ich spanne mir die Bohrmaschine in einen entsprechend grossen Schraubstock doder in die Hobelbank damit ich das zu polierende Teil führen kann, dann geht es einfacher. Die Polierteller für die Bohrmaschine mit Lammfell oder anderen Polieraufsätzen für Lackpolituren sind nicht ganz einfach zu führen weil die Bohrmaschine mit dem Aufsatz sehr lang ist und unwuchten dadurch kaum mit den Händen auszugleichen sind. Gruß hojo

Eine Bohrmaschine leistet meistens auch nicht die nötige Kraft, wenn du mit großen Polierscheiben arbeiten möchtest. Und wie von den Andern bereits erwähnt, dass Bohrfutter kann schnell deine Arbeit wieder zerstören!!!

Warum kann das Standgas mit Choke nicht niedriger sein?

Mir ist klar, dass ein Choke die Mischung verändert und ein Motor deshalb williger startet und schneller läuft. Aber mir tut es immer in den Ohren wenn, wenn ich den kalten Motor mit so hohem Standgas laufen höre. Nach kurzer Zeit läuft der Motor ja auch mit weniger Choke auf niedrigerer Drehzahl stabil, warum kann das Standgas beim Starten nicht motorfreundlich bleiben?

...zur Frage

Unterschied 125er zu "normaler Maschine": gewoehnt man sich daran?

Habe einen Fuehrerschein Klasse A (in England auf einer 125er vor 3 Jahren gemacht, mittlerweile unbeschraenkt) aber bin noch nie auf einer groesseren Maschine gefahren. Fahre seit das Wetter besser ist (ca. 4 Wochen) auf dieser 125er.

Vorhin bin ich auf meiner ungedrosselten 125er ca. 110km/h gefahren und ich fand das schon sehr heftig mit dem Fahrtwind und der gefuehlten Geschwindigkeit. Schneller wuerde ich wahrscheinlich gar nicht fahren wollen. Auch mit der Beschleunigung habe ich keinerlei Probleme und stelle kein Verkehrshindernis dar. Klar, Ueberholen auf der Autobahn ist quasi unmoeglich.

Meine Frage: jeder sagt mir immer das es keinen Sinn macht mit Klasse A Fuehrerschein (und im fortgeschrittenen Alter von 29) eine 125er zu fahren da man sich schnell langweilt bzw. die fehlenden PS vermisst.

Irgendwie kann ich mir momentan nicht vorstellen jemals mehr PS zu brauchen. Aendert sich das wirklich mit zunehmender Fahrpraxis? Was sind eure Durschnittsgeschwindigkeiten und nutzt ihr alle die volle Power eurer Maschinen?

...zur Frage

Bei hoher Drehzahl (über 5000 rpm) runterschalten

Guten Abend, kurz zu mir: habe den Schein seit knapp einem Monat. Fahren tu ich kawa 250r.

Jetzt zu meiner Frage: Wenn ich z.B. Landstraße fahr und in 6.Gang schalte bin ich bei ca. 7000rpm. Wenn ich jetzt aber zum überholen übergehe, wäre es besser, wenn ich nochmal in den 5. Gang runterschalten könnte. Es gibt sicherlich auch andere Situationen, wo man mal runterschalten müßte. Wenn ich jetzt aber runterschalte, "wackelt" das Hinterrad !!?? Gibt es da eine bestimmte Technik im Hohen Drehzalberreich zum runterschalten?? Vielen Dank

...zur Frage

Gibt es große Unterschiede bei der Abriebfestigkeit von Textilkleidung?

Ist qualitativ höhere Textilkleidung auch sicherer, weil sie mehr Abriebfestigkeit hat? Oder ist nur die Verarbeitung, Regensicherheit etc besser, aber bei einem Sturz ist Textilkleidung abgesehen von Schützern gleich schnell durchgescheuert?

...zur Frage

Zwei Werkzeugfragen: 2. Kann man einer Bohrmaschine das Schlingern abgewöhnen?

Bei meiner Aktion nervte auch, dass das Bohrfutter wohl ausgeschlagen ist, die Bohrspitze schlingerte jedenfalls zu sehr, um ordentlich arbeiten zu können. Eingespannt war sie richtig. Kann man das wieder ändern/einstellen oder muss ein neues Bohrfutter her?

...zur Frage

Was kann Bremsflüssigkeit mit Dot 5 anders oder besser?

Habe schon mitbekommen, dass man Bremsflüssigkeit mit Dot 5 nicht mit anderer Bremsflüssigkeit mischen darf. Was kann die denn besser als die anderen oder was ist anders daran?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?