Unterschied "Sporttourer" und "Reiseenduro"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde den Unterschied zwischen Sporttourer und Reisenduro größer als zwischen Sporttourer und Supersportler. Schau dir mal die werkseitig aufgezogenen Reifen an, die Federwege und die Höchstgeschwindigkeit. Dann dürfte alles klar sein. Zwischen Sporttourer und Supersportler ist es eigentlich eher nur eine Gewichtsfrage.

Wir waren gerade in 14 Tage Ö/CH/I unterwegs. Auf nicht geteerten Pässen hätte ich mir eine Reiseendure gewünscht, dann hätte ich besser zwischen den rumlaufenden Kühen kurven können. Aber auf den schnelleren Etappen und geteerten Pässen war ich über meine XX wieder heil froh und bin der teilweise mitgefahrenen 1100er V-Strom um die Ohren gefahren.

ich fahre eine sporttourer weil ich für die meisten enduros zu klein bin ,in slowenien hätte ich auf der holper strecke gern eine enduro gehabt und man hat auf der enduro noch eine geradere sitzhaltung.

Was möchtest Du wissen?