Was ist besser wenn ich mit einem Sozius fahre autobahn oder durch die Stadt?

5 Antworten

Hi, grundsätzlich ist mein Liebliengsterrain die Landstraße. Aber in deinem Fall würde ich wohl der Einfachkeit halber über die Autobahn cruisen :). NUR Stadtverkehr wär mir zu lästig und würde vermutlich auch wesentlich länger dauern. Das noch mit Sozius und dem Promlem wie oben geschrieben mit der Sicht nach hinten... (fahre grundsätzlich auch lieber allein aufn Bike ^^)

In der Stadt hast du logischerweise mehr Stopps und damit mehr Gleichgewichtsprobleme zu zweit. Falls du damit Probleme hast...

Hallo.

Stadtverkehr ist anspruchsvoll. Macht doch einige Versuche auf sicherem Terrain, z.B. Parkplatz. Dein Sozius muß in den Kurven mitgehen, darf sich nicht aus Angst vor Schräglage nach außen lehnen. Das kann Euch sonst generell zum Verhängnis werden. Hilfreich: Sozius schaut in der Kurve innen an Deinem Helm vorbei nach vorne (dadurch macht er Deine Bewegungen mit).

Beim Stehenbleiben bist Du für den Stand verantwortlich, der Sozius bleibt ruhig und gerade mit den Füßen auf den Rasten sitzen (wenn die Fuhre kippt darf er/sie natürlich abstützen).

Ohne Training fahre Autobahn. Moderat im Verkehr mitschwimmen und viel Abstand zum Vordermann. Sei dir aber bewußt, daß auf den Autobahnen oft Überraschungen blitzschnell von hinten kommen (können). Nix für Schreckhafte!

Fahrschule normal?

Hallo Leute, Ich hatte bis jetzt 8 Fahrstunden (grundaufgaben) und 2 Stunden "Stadt kennenlernen", Bin auf der Autobahn und auf der Landstraße gefahren ich kann eigentlich ja alles und Theorie hab ich auch schon längst. Mein Fahrschul Lehrer will immer noch die "Stadt" zeigen also Fahrstunden machen statt die sonderstunden. Nun meine Frage ist das normal oder reg ich mich unnötig auf.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Yamaha YZF R125 oder Die KTM Duke 125 Welche ist besser für die Autobahn?

Guten Tag ich brauche einmal ne Kleine Beratung, Ich stehe vor der Wahl Yamaha YZF R125 oder KTM Duke 125 da ich nicht nur im Dorf oder Stadt fahre sondern auch Autobahn so um die 200-300 km Vorweg mir geht es nicht um Fahr spaß sondern ich möcht nur von A nach B kommen.

...zur Frage

Warum "stresst" mich das Fahren auf der Autobahn?

Ich mache momentan meinen A2 Führerschein. Ergänzend ist zu sagen, dass ich 30 Jahre alt bin, vorher noch nie selbst Moped oder Roller gefahren bin und auch als Sozius erst wenige Monate Erfahrung habe. Beruflich bin ich viel mit dem Pkw unterwegs. Ich war heute das dritte Mal mit dem Motorrad (Honda CB 500F) auf der Autobahn und jedesmal verkrampfe ich dabei und empfinde es als Stress mit "Druck" schnell fahren zu müssen (120-140) und Überholmanöver zu üben. Woran liegt das? Mein Mann fährt entspannt 190km/h und auch wenn er etliche Jahre Fahrpraxis hat frage ich mich, ob mich "anstelle" oder etwas falsch mache?

...zur Frage

Sollte man nach wiederholtem Schlüsselbein-Bruch besser nicht mehr motorradfahren?

Ein Freund von mir hat sich gerade zum zweiten Mal das Schlüsselbein gebrochen, das erste Mal bei einem leichten Motorradunfall, das zweite Mal an der gleichen Stelle beim Fahrradfahren. Natürlich wird der nach der Reha wieder normal belastbar sein, aber ich frage mich, ob der das Motorradfahren nicht besser seinlassen sollte, ein dritter Bruch an der Stelle wäre wahrscheinlich kein Spaß. Hat jemand von euch Erfahrung mit der Belastbarkeit nach mehrfachen Schlüsselbeinbrüchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?