Was bei Yamaha SR 500 beachten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei dem alter der Fahrzeuge muss die Antwort eigentlich lauten: auf alles!

Typische Schwachstellen gab es meines Wissens nicht. Aufgrund der Laufleistung ist jedoch mit allem zurechnen.

Auch Motorräder können von der Kilometerleistung sehr alt werden. Meist sinkt mit zunehmenden Alter und zunehmender BEsitzerzahl meist auch die Motivation für eine ordendliche technische und optische Pflege.

Vielleicht hier: www.sr500.de -.sr-racer.de -.sr-xt500.de -.sr500.com

Danke dir!

0

Die SR ist ein recht ordentliches Motorrad ohne gravierende Mängel, aber bei einer Laufleistung von 50 000 Km ist wahrscheinlich der Zylinder mit dem Kolben verschlissen oder sogar eine Motorrevision (Ventile/Führungen) demnächst fällig. Das kostet nicht die Welt aber Zeit und Mühe und von einem Anfänger selber nicht gerade einfach durchzuführen.

Danke für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?