Warum ist beim TÜV ein Standgas mit einer Mindestdrehzahl vorgeschrieben?

1 Antwort

Was fährst du für eine Maschine? Hat die vielleicht ein Automatikgetriebe? Wenn du zu wenig Standgas hast, kannst du den Motor allein durch Ziehen der Kupplung abwürgen, er läuft unsauber und produziert überproportional viel Abgase, der Kat hört auf zu arbeiten.

Was möchtest Du wissen?