Warum haben Rennmotorräder starre Fußrasten?

2 Antworten

Rennfahrer haben nicht immer starre Fussrasten. Aber es gibt durchaus viele, die mit starren Rasten fahren, die im Breiech der StVZO nicht zugelssen sind. I.d.R. sind starre Fussrasten ein guter Schutz im Sturzfall, da das Motorrad auf den Rasten rutscht und eine Raste leicht und rel. preiswert austauschbar und zu ersetzen ist. Nachteil an den starren Rasten ist, dass sie beim Sturz teilweise üble Furchen in den Aphalt auf der Rennstrecke ziehen. Das wichtigste für Rennfahrer ist bei den Rasten allerdings, dass man ordentlich Grip hat und nicht von den Rasten abrutscht. Deshalb gibt es diese Nachrüstrasten verscheidener Hersteller, da die originalen Rasten sehr häufig nicht den Anforderungen auf der Rennstrecke gewachsen sind.

Hallo Fragenkoenig, genau das habe ich mich auch gefragt. Meine Erklärung: Die Rennfahrer geben gerne unterschiedlich viel Druck auf die Rasten und turnen ja zusätzlich viel herum. Ich denke, dass es besser ist starre Rasten zu wählen, da die Kraftübertragung von viel bis wenig besser ist und die Motorradreaktionen besser beim Fahrer ankommen. Die haben ja auch ganz dünne Sohlen unter den Ballen.

Warum fahren sehr viele Rennfahrer mit getönten oder verspiegelten Visieren?

Es scheint ja längst nicht immer die Sonne, gibt auch mal Rennen, die zwischendurch zum Regenrennen werden. Viele Fahrer sind trotzdem immer mit getönten oder verspiegelten Visieren unterwegs. Ist das nicht ein Nachteil und sogar gefährlich?

...zur Frage

Könne starre Fußrasten die Folgen eines Sturzes merklich mildern?

Wenn sie nicht abbrechen, könnten sie doch sicher einige Teile des Motorrads vor Beschädigungen bewahren, anders als die klappbaren, die sich anlegen.

...zur Frage

Bevorzugte Kurven ?

Habe mich gestern mal mit einem Bekannten unterhalten und festgestellt, dass wir unterschiedliches Kurvenfarhverhalten haben. Ich fahre lieber Rechtskurven, mein Kumpel mag lieber Linkskurven... Kann man an den Hinterreifen auch ziemlich deutlich erkennen. Warum das so ist, konnten wir aber beide nicht beantworten, daher meine Frage... Wie sieht das bei Euch aus, ist es da ähnlich ? Gibt es dafür einen bestimmten Grund ??? Würde mich halt einfach mal interessieren.

...zur Frage

Wertverlust bei Motorrad-Zubehör

der wertverlust bei motorrädern ist mir bekannt . wie aber steht es um den wertverlust bei zubehör wie scheiben, koffern, vorverlegte fussrasten, auspuff etc.

...zur Frage

Warum fahren professionelle Rennfahrer ohne Neckbrace und Kragen-Airbag?

Gestern beim Rennen in Jerez gab es ja jede Menge Stürze, ein Kragen-Airbag oder Neckbrace war aber anscheinend nirgends im Einsatz. Gerade die professionellen Fahrer könnten und sollten doch Vorreiter bei solchen Sicherheitsfeatures sein. Warum fahren die ohne?

...zur Frage

Warum soll die Dichtungsscheibe unter der Ölablassschraube undicht werden?

Es wird ja nahe gelegt, bei jedem Ölwechsel auch die Dichtungsscheibe unter der Ölablassschraube zu wechseln. Weshalb sollte die nicht mehr dicht sein? Wenn mit dem richtigen Drehmoment angezogen wird, ist die Scheibe ja nicht platt gedrückt. Die hat auch kein Profil oder ähnliches...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?