Wann sind Luftfiltern eintragungspflichtig?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solange die Sportfilter im "geschloßenem" Luftfiltergehäuse verbaut sind kräht kein Hahn danach. Offene (freiliegende) Sportluftfilter sind lt. STVO verboten, da das Ansauggeräusch zu laut ist. Es gibt aber auch Ausnahmen. Z.B. wenn ein Luftfilter (ältere Baujahre) bereits 1x eingetragen wurde, dann darfst auch einen Sportluftfilter draufbauen. Also bei uns in Austria ist es so. Wie es in Deutschland gehandhabt wird, weiß ich nicht. Ein Deutscher Kumpel hat eine alte GSXR und bei dem sind 4 K&M Sportluftfilter eingetragen. lg hj

34

danke für das Sternchen. lg hj

0

Was möchtest Du wissen?