Wann ist der beste Zeitpunkt im Jahr um ein gebrauchtes Motorrad zu kaufen?

4 Antworten

Im Moment scheint alles ein wenig drunter und drüber zu sein, Motorräder verkaufen sich schlecht. Deshalb könnte es sein, dass die Preise im Frühjahr höher sind.

Ich denke, der beste Zeitpunkt ist der Herbst da die Preise von gebrauchten Bikes meistens niedriger sind. Im Frühjahr wenn alle fahren wollen kann man den Preis ein wenig höher ansetzen weil der Käufer eben zu Saisonbeginn fahren will.

Bei deiner Frage geht es wohl um die größte Auswahl und die hast du im Frühjahr, wenn viele ihre Alt-Bike in Zahlung geben oder privat verkaufen. Und etwas geringer ist die Auswahl nach der Saison, also Anfang Herbst, wenn viele verkaufen möchten, weil im Frühjahr die neue Maschine kommt. Wie du "beste" Auswahl definierst, weiss ich nicht.

Meine Erfahrung: Wenn Du nicht auf eine ganz bestimmte Marke und nicht auf einen ganz bestimmten Typ fixiert bist, hast Du sicher die besten Chancen im Herbst/Winter. Suchst aber etwas ganz bestimmtes, kommt Murphy's Gesetz ins Spiel: Du wartest auf den Winter, aber Dein Wunsch-Mopped wird nicht billiger - und plötzlich ist sogar gar keins (zu realistischen Preisen) verfügbar.

Was möchtest Du wissen?