Roller abgesoffen

2 Antworten

Der chronische Defekt, gleich welche Marke, liegt im Unterdruckbenzinhahn. Wenn, wie bei deinem Roller, die obere Membrane reisst, kann das Benzin ungehindert fließen. Zur Anschauung, auch für meine "Kollegen", mal ein Link, der die Funktionsweise dieses Wunderwerkes der Technik erklärt: http://www.sfera-haiza.de/wbblite2/index.php?page=Thread&threadID=7268

Das Teil austauschen (kostet 7-12€) und gut ist es.

49

Klasse Link!

Hab dieses Jahr schon 4 Reparatursätze an verschiedenen Mopeds verbaut, ist schein´s ein Verschleißteil :-)

0

wenn Dein Roller einen Schwimmer hat, dann sollte die Schwimmernadel die Benzinzufuhr abdichten. Das bedeutet: Wenn Du den Benzinschlauch abziehst, läuft Dein Tank leer. Also, guck nach Deinem Vergaser, empfehel, diesen zu säubern und die Schiebernadel zu überprüfen.

Mein roller springt nicht an was soll ich machen?

Hi ich hab einen Flex tech Hurricane x2 mit einem keilriemen antrieb der nicht mehr anspringt. Ich hab schon im varionatikkasten nachgeschaut aber da ist alles wie es sein muss. Ich hab auch schon die zündkerze ausgetauscht und den luftfilter kontrolliert. Wenn ich dem e Starter ging er am Anfang nicht an mein roller hat zwar typische Geräusche gemacht aber der funke hat gefehlt- zündkerze getauscht.dann ging er aber trz nicht an auvh nicht mit dem kickstarter und wenn ich den e Starter jetzt benutzen will kommt beim mehreren versuchen ein Summen wenn ich dann eine Minute warte wie der das typische Geräusch. Woran liegt Es? Ich hab genug Öl und tankfüllung drinne und der roller ist an sich nicht sehr alt.

...zur Frage

Windschild Roller

Hallo! Habe bei meinen YAMAHA Roller Mayesty 400 im Helmbereich unartige Wind-und Pfeifgeräusche.Das Windschild wird zu nieder sein. Darf man das Windschild mit dem gleichen Werkstoff der Org.Scheibe erhöhen? Wer kennt sich mit kennt sich mit dem GIVI Schild 445 DT und AF445 aus? mfg

...zur Frage

neue batterie entlädt sich während der fahrt

hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe bei euch auf hilfe. seit kurzem habe ich eine neue batterie in meinem 250er roller. diese entlädt sich nun während jeder fahrt. vor allem, wenn ich bremsen und blinken muss. irgendwann ist sie dann soweit leer, dass ich meinen roller nicht mehr starten kann. erst wenn die batterie neu geladen ist, gehts dann wieder weiter. vielen dank im voraus habees

...zur Frage

Motorrad oder Roller?

Vermutlich wurde die Frage schon öfters gestellt! Trotzdem auf ein Neues da die Randbedingungen ja niemals gleich sein können.

Kurzfassung: Der Arbeitsweg hat sich dahingehend geändert, dass die Anschaffung eines 2Rads ansteht. Nun stellt sich die Frage wie bei so vielen ... Motorrad oder lieber einen Roller? Führerschein ist vorhanden, insoweit ist also theoretisch bis zur GoldWing alles möglich ;-).

Zur Auswahl stehen als Motorräder die üblichen Brot und Butter Allrounder (XJ6, ER6, ...) oder wenn ich bereit bin mehr zu investieren eventuell auch ein Mittelklasse Enduro. Als Roller käme nur eine Vespa GTS (als 300er) in Frage. Auch wenn die Qualität grottig sein soll, die Technik aus dem vorigen Jahrtausend, ... ein Roller ist für mich eine Vespa.

Nun ergibt sich für mich bei rein sachlicher Betrachtungsweise folgendes Bild:

Roller:

Plus: Anschaffungskosten, Wenigkeit, Stauraum, Automatik

Minus: Wartungsintervalle, Haltbarkeit?, Wahrnehmung durch andere Verkehrsteilnehmer?

Die Schutzkleidung lass ich mal neutral außen vor da es am Roller sicherlich auf weniger hinauslaufen wird (z.B. keine Hose und normale Schuhe) ... auch wenn es nicht sinnvoll ist, würde es darauf hinauslaufen. Da es aber eigentlich Wahnsinn (bzw. Wagnis) ist, kein Entscheidungsgrund!

Motorrad:

Plus: auch gut für eine Spritztour am Abend, Wartungsintervall,

Minus: Stauraum, Anschaffungskosten,

Dinge die mir egal sind: Wetterschutz (Schönwetterfahrer), Spritverbrauch,

Was ich noch nicht einschätzen kann: Wartungs bzw. Unterhaltskosten bei den beiden Varianten! Auch wenn das finanzielle nicht ausschlaggebend ist kann man es doch in die Entscheidung einbeziehen.

Rein pragmatisch gesehen müsste ich mich vermutlich für den Roller entscheiden. Wie ist denn eure Auffassung? Hab ich irgendwas übersehen? Wenn eine Vespa nach 20tkm jedoch Kernschrott ist und schon mit 10t unverkäuflich bringts auch nix.

Das Bauchgefühl plädiert tendenziell eher für ein Motorrad. Vorgezogene Midlifecrisis eventuell ;-)

Es ist mir klar, dass diese Entscheidung alleinig von mir getroffen werden muss, vielleicht finden sich aber noch ein paar Argumente für oder gegen die beiden Varianten als Entscheidungsgrundlage.

Grüße

...zur Frage

Frage zur Reparaturrechnung.

Hallo! Vorweg: Von der Technik habe ich keine Ahnung. Tanke nur, prüfe den Luftdruck und das wars auch schon. Am Samstag ist meine Frau mit dem Piaggio 50ccm Roller stehen geblieben. Zum Glück nach den ersten 100 Meter. Sie hat ihn nach Hause geschoben. Der Roller geht an, aber nur 20 bis 30 Sekunden, dann geht er wieder aus. Dann geht er nicht mehr an. Erst muss man ein paar Minuten warten und dann beginnt das ganze von vorne. Also habe ich meinen Schwager angerufen, der sich damit auskennt. Leider hatte er keine Zeit. Er ist krank und musste wegen einer Thrombose ins Krankenhaus. Gut daß ich im ADAC bin. Nach 1 Stunde war auch schon jemand von denen da. Kurz ausprobiert und er meinte: Muss was mit der Zündung sein. Nach 30 Minuten kam dann auch schon der Abschleppwagen. Riesen Ding für nur meinen Roller. Heute habe ich die Rechnung bekommen: Zündkerze 6€, Benzinhahn 16€, Dichtungen 8€, Kleinteile 5€, Vergaser gereinigt und Dienstleistungen 2 Stunden also 70€/Stunde macht zusammen alles 178,- Euro. Wieso sagt der ADAC es wäre was mit der Zündung und gemacht wird was anderes? Nur die Zündkerze hat mit der Zündung zu tun und die habe ich gereinigt. Das konnte ich auch noch. Bin ich zu misstrausisch oder soll ich der Werkstatt einfach so glauben? Erzählen kann man mir alles, denn auskennen tue ich mich nicht. Wie kann denn ein Vergaser und der Benzinhahn verschmutzen?

...zur Frage

Roller kaufberatung. ?

Hallo, meine Mutter will sich einen neuen 50ccm Roller im Retrostyle kaufen, da ihr alter kaputt gegangen ist. Wir sind jetzt auf den hier gestoßen: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=231747997&cn=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&gn=83022%2C+Rosenheim%2C+Bayern&isSearchRequest=true&ll=47.9558287%2C12.0862928&maxCubicCapacity=50&pageNumber=1&rd=50&scopeId=MB&usage=NEW&searchId=bc1f5b93-a577-c206-a59f-88601c2a208

Der gefällt ihr vom Aussehen her sehr gut, aber wie siehts mit der Qualität aus? Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Roller oder dieser Firma? Sind das Chinaroller? Taugen die was oder sollten wir lieber etwas anderes nehmen?

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?