Vergaser oder etwas Anderes?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Altes Benzin, Zündkabel porös?

Hört sich aber zunächst eher nach einem Problem bei der Kraftstoffversorgung an. Sind die Leitungen durchgängig, nicht dass einer davon zu gequollen ist. 

chokinghazard 10.07.2017, 15:21

Danke schonmal...

Hab am Unterdruckschlauch vom Benzinhahn genuggelt, da wird auf jeden Fall aufgemacht u Benzin freigegeben. Vergaser wie gesagt sauber.

Benzin is vom April u die Maschine stand draußen. Meine 1000er Varadero ist hier nicht anfällig. Springt nach der Winterpause immer mit dem Sprit vom letzten Jahr an. Aber evtl kam Wasser rein (wie auch immer)...

Zündkabel schaut ok aus. Aber evtl zausche ich das mal bzw kapp es mal ein paar cm ab und schrauben den Kerzenstecker neu auf...

0
geoka 10.07.2017, 15:34
@chokinghazard

Es kommen ja auch noch andere Leitungen in Frage, Luftfiltereinsatz wäre auch denkbar.

Hast du die Varadero mit Einspritzung, die es ab 2003 gab?

0
chokinghazard 10.07.2017, 15:37
@chokinghazard

Achja, trotz mehrfacher Startversuch stellte ich heute fest, dass die Schwimmerkammer null Sprit hat. Quasi trocken ist. Deutet auf jeden Fall auf fehlenden Treibstoff hin. Aber wieso?! Leitungen sind offen.

Mal eine Theorie... Zündfunke nicht ausreichend, zu wenig Kompression, dadurch fehlt der nötige Unterdurck die Leitung adäquat zu füllen? Könnte sowas hinkommen???

0

Was möchtest Du wissen?