Trude "knallt". Woran liegt das?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da wird sich im laufe der Jahre irgend wo am Auspuff eine undichte Stelle gebildet haben. Entweder ist eine Schelle durchgerostet, oder die Abdichtung am Übergang zum Schalldämpfer, oder wenn vorhanden, dem Resonanzrohr irgendwo undicht. Also alles zerlegen, und reinigen, dann die Rohre mit neuen Dichtungen versehen, oder bei bedarf mit GunGum einschmieren. Dann sollte der Knallkörper verschwunden sein.

Bei meinem Bike, ist ein Antipatschventil verbaut, daher hab ich dieses Problem nur, wenn genau dieses APV undicht wird. Es magert im Schiebebetrieb absichtlich den vorderen Vergaser ab, damit durch die Unterschiedlichen Verbrennungsdrücke dann kein Knalleffekt entstehen kann. Irgendwie funktioniert das Klasse!

Da fällt mir noch ein, Du hattest doch den Dieselspurableger , da könnte durch den Anprall der Auspuff verdrückt worden sein, das reicht schon mal einer Dichtung um durchblasen zu können .......

Entweder Schelle, oder Befestigung lösen, alles in richtige Position bringen, und wieder anziehen :-)

0
@user5432

Wie ist dein Comment mit dem Dieselspurableger und der Trude gemeint, will ein wissbegieriger Fragesteller gern erfahren - grins. Gibts da ein nächtliches Rendez-vous zwischen den beiden? ;-P

0
@Jayjay12

Dieselspurableger = Detlefs letzter Unfall / Sturz auf einer Dieselspur.

1
@deralte

Ahh, verstehe, vielen Dank für die Erklärung, Kostja! Dachte nämlich an ein technisches Gerät, dessen Bezeichnung mir völlig neu ist. Mit Gruss an dich, Jan

1
@Jayjay12

Merci fürs Sternchen, arbeitest Du deine Altlasten ab :-) ?!?

0

Vielleicht ein Loch im Auspuff? Das wenn der Druck der Abgase geringer wird, durch das Loch Luft eingesaugt wird (durch den entstandenen Unterdruck) und es dann halt knallt.

Aber was weiß ich denn schon...

Moin Detlef,

mir ist, abgesehen von der Auspuffanlage, noch ein möglicher "Übeltäter" in den Sinn gekommen: Das Sekundärluftsystem ( http://motorrad.suzuki.de/meine-suzuki/technik-features/street/pair-system ). Auch dort könnte eine Undichtigkeit das jetzt eingetretene Auspuffpatschen erzeugen bzw. verstärken.

Die Trude hat zwar so was ähnliches, aber dann hätte der Motor auch Leistungsverlust. Hier wird generell immer im Schiebebetrieb Nebenluft zum Abgas zugemischt, um die Stickoxide und andere Schadstoffausstöße zu minimieren. Hab eine neue Antwort dazu eingestellt, das Du weisst , das gemeint ist.

1

Was möchtest Du wissen?