Triumph Rocket 3

 - (Triumph, Fahrzeug)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich möchte ja nicht Partei für die eine oder Andere Seite ergreifen aber ich finde die Antwort auf die Frage von rocketman09 ist auch nicht angemessen. Die Antwort ist an suggestiv, subversiv und oberlehrerhaft. Kann ja sein das das ne dämliche Idee ist aber der Ton macht die Musik. Ich könnt mich gerne korrigieren!!!!!!

DANKE Maxus, DANKE !!! Wollte hier eigentlich nur erfahrungswerte sammeln bevor ich mein Geld ausgebe aber NICHT EINE hilfreiche Antwort nur subjektive Meinungen & Wertungen über mein Vorhaben... Gruß an alle die hier mir IHRE Meinungen aufdrücken wollen;-) Ich mach eh was ICH für richtig halte! Also, wenn IHR nichts konstruktives zu der Sache sagen könnt; einfach von der Tastatur bleiben... Aber dann gibt das ja hier keine Punkte & man kann kein "Tagessieger" werden lach mich tot :-) Wie schon geschrieben: Trotzdem wünsche ich euch allen eine SCHROTT & BULLENFREIE SAISON ! ( egal ob Affe auf`m Schleifstein;Fighterfahrer; Enduristen oder ganz normalem Biker) denn alles hat 2 Räder & wird gegrüßt wenn "sie" mir entgegen kommen ;-)

0

Ich befürchte, diesen blödsinnigen Bullshit gibt es fast für jede Maschine, sicher auch für die Rocket III. Die Rocket ist aber keine Schrottlawine (Harley), sondern ein sehr starkes, schnelles Motorrad das unter Kontrolle gehalten werden will. Die serienmäßige Fußrastenposition ist optimal und sollte auf keinen Fall verändert werden.

Yapp, das mit dem "keine Harley" & Strakes Moped kann ich nur bestätigen ! Bullshit oder nicht; Nein, bin mittlerw. bei Rocket 3 org. und gibt es nicht weil auch noch keiner so "wahnsinnig" gewesen sei sowas zu machen ;-) Also werde ich mir die Teile wohl anfertigen lassen müssen...

0

Was möchtest Du wissen?