Supermoto A2 Husqvarna?

2 Antworten

Die 701 ist schon nen cooles Teil. A2 bedeutet aber Drossellung auf 30kW wegen dem Leistungs/Gewicht... willst du das? ABS bei 2017 ist so, wie mein Vorredner schon schrieb, nicht mehr abschaltbar. Du kannst wol mit dem Dongle das Supermoto ABS aktivieren, also vorne ABS und hinten aus...oder evtl. mit einem Eingriff in die ECU komplett ausschalten, dann hast aber keine Betriebserlaubnis mehr...so die Antwort von einem Händler...

Gar nicht.

Es gibt immer weniger Konkurenz. Das Mopped ist inzwischen alleine in seiner Klasse.

Wenn du mal die Webseite 2016 und 2017 vergleichst steht bei der 17er nix mehr von ABS abschaltbar. Damit wäre sie als Supermoto unbrauchbar.

Du kannst also davon ausgehen, daß gebrauchte sogar eher teurer werden.

Ok. Danke für deine Antwort! Muss ich wohl nach ner anderen Sumo schauen

0
@gaskutscher

"krass" is schon lang ned mehr hip. und hip sagt schon seit Jahrzehnten keiner mehr ;o)

0

Hydraulische Kupplung nachrüsten?

würde gerne an meiner Husqvarna SMR 125 eine hydraulische Kupplung nachrüsten hab da ein paar Kits auf Amazon gesehen jetzt wollt ich fragen ob das legal ist und ob der tüv oder die Polizei da was dagegen hat :)

...zur Frage

Welches Supermoto?

Hi,

ich überlege mir eine Supermoto zukaufen.

Stehe zwischen die Aprilia Dorsoduro 900/1200, Ducati Hypermotard, Husqvarna 701.

Hat vielleicht jemand schon Erfahrung mit einem dieser Motorräder schon gemacht (und kann es vllt empfehlen)?

...zur Frage

A1 oder A2 sinnvoll ? (18)

Dieses Jahr habe ich vor den B - Führerschein zu machen (mit 17 1/2) zusammen mit einem A1 oder A2 Führerschein. Nun weiss ich nicht welchen ich am besten wählen soll. Ich habe nicht vor den "richtigen" A Führerschein zu machen.Da ich ein sehr zierliches und kraftloses (.__.) Mädchen bin,werde ich nämlich einen Roller anschaffen. Mir reicht die 125ccm mit einer Leistung von 11kW eigentlich, aber etwas "schnelleres" wäre auch fein. Ein Moped wäre für mich zu langsam.Gibt es da große Preis Unterschiede zw. A1 und A2?

Freue mich auf hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Husqvarna WRE 125 - schaden kurze Strecken auf der Straße?

Hallo liebe Community, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe vor mir zu meinem 16. Geburtstag (am 31.10) eine Husqvarna WRE 125 zuzulegen. Dieses Motorrad würde ich höchst wahrscheinlich 60% Straße und 40% Enduro fahren. Jetzt zu meiner Frage: Wäre es ein Problem für den Motor wenn die Husqvarna ab und zu nur für kurze Strecken bewegt wird? Beispielsweise jetzt 2km? Und wie siehts mit einem Schulweg von 8km aus? Schadet es sehr dem Motor?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Frage zu Ktm Enduro ...?

Hallo ich bin 15 jahre alt und will anfangen mit Enduro Berg und alles vorhanden und eine Strecke in der Nähe wo ich hoffentlich ohne angehalten zu werden hinkomme xD. Also hiermit zur Frage ich will mir unbeding eine Ktm oder Husqvarna zulegen eher älter nicht zu teuer. Welche zb Exc wäre am besten zum anfangen (ich bin kein kompleter neueinsteiger) Und wieviel sind die erhaltungskosten ich will eigentlich nicht 1000 euro im Monat ausgeben für dieses Hobby ich habe gehört da gibts viele Probleme mit den Kolben kann mir wer erklären was es damit aufsich hat?

...zur Frage

Neue Euro 4 Norm ein Euro 3 Kaufargument?

Hallo, ich möchte nächstes Jahr meinen A2 Schein machen als Upgrade und höre jetzt viel von der Euro 4 Norm und mir wird gesagt die ganzen Motorräder mit der alten Euro 3 sollen nächstes Jahr deutlich teurer werden und die neuen Motorräder nächstes Jahr auch deutlich teurer durch neue Zusatzgeräte durch die neue Norm. Aber ist das eurer Meinung nach ein Argument sich dieses Jahr schon nach einem neuen Motorrad umzusehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?