Simson Tuning Konsequenzen?

1 Antwort

Ignoriere, dass dort jemand mit einem PKW angefragt hat. Die Antwort des RA ist auch auf dein Fahrzeug übertragbar.

https://www.frag-einen-anwalt.de/Konsequenz-durch-Verlust-der-Betriebserlaubnis-mit-Tuningteilen-in-einem-PKW--f307978.html

Auch sind die Bußgeldhöhen unter Nummer 4. der Antwort aktuell richtig. Hinzu kommen jeweils 1 Punkt in Flensburg.

Die (gängige) Höhe des Regresses kann auch auf 10.000€ angehoben werden. Die Kombination der Pflichtverletzungen sind wahrlich keine Ausnahme.

https://www.haufe.de/recht/weitere-rechtsgebiete/verkehrsrecht/doppelter-regressanspruch-der-versicherung-bei-2-fahrerverstoessen_212_475250.html

Und wenn ein Unfall eintritt und der Versicherer leisten muss, wird er deinen Vertrag garantiert fristgerecht aufgrund des Schadens kündigen. Die Aussicht, einen neuen Versicherer zu finden, ist praktisch Null.

Zu guter Letzt solltest du dich noch mit dem Thema "MPU" beschäftigen, denn du handelst vorsätzlich.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?